Super Dungeon Maker: Wie man seine Dungeons online stellt

Unter Super Dungeon Maker, machst du genau das, was du erwartest: Du baust Dungeons! Natürlich sind diese Dungeons für dich nicht gerade angenehm zu spielen. Schließlich wissen Sie, wo sich alle Geheimnisse befinden und wie Sie jedes einzelne Rätsel lösen können!

Die von dir erstellten Dungeons können online mit Personen aus der ganzen Welt geteilt werden! In diesem Beitrag zeigen wir euch, wie ihr das macht, und was ihr dabei alles beachten müsst.

Schritt 1: Entwickelt einen Dungeon

Wenn ihr einen Dungeon veröffentlichen wollt, müsst ihr ihn natürlich zuerst entwickeln! Beginne damit, dass du dich am ehesten in die Struktur von Hen & & Fam in der mittleren Weltkugel begibst.

Sobald ihr mit eurem Dungeon zufrieden seid, drückt ihr den Speicherschalter in der unteren linken Ecke.

Ein Punkt, den ihr beachten solltet: Der Teil eures Dungeons, der beim Speichern auf dem Bildschirm zu sehen ist, wird das Vorschaubild sein, das die Spieler beim Surfen zu sehen bekommen. Einige Spieler wählen den Startbereich und stellen sicher, dass keine Plünderer für Rätseloptionen oder Brustmaterialien im Rahmen bleiben. Andere werden sicherlich kleine Nachrichten mit Bodenbelägen abseits des eigentlichen Dungeons schreiben und darüber hinaus reduzieren. Die Wahl liegt bei euch.

Siehe auch :  Grand Theft Auto 3: Alle versteckten Paketstandorte in Portland

Schritt 2: Spiele deinen eigenen Dungeon

Als Nächstes müsst ihr euren eigenen Kerker spielen, um zu beweisen, dass der Kerker lösbar ist. Sie können dies nicht einfach tun, indem Sie im Strukturmenü auf 'P' klicken, denn dann könnten Sie von überall aus starten. Gehen Sie stattdessen in das Menü aller von Ihnen erstellten Verliese, klicken Sie auf dasjenige, das Sie prüfen wollen, und drücken Sie auf die kleine umweltfreundliche Schaltfläche mit der Pfeilspitze, um "Spielen!

Sobald ihr es erfolgreich durch euren Dungeon geschafft habt, leuchtet der kleine Bogen neben dem "Play"-Schalter auf, was bedeutet, dass der Dungeon abgeschlossen werden kann. Diese Schleife wird zurückgesetzt, wenn ihr den Kerker verändert und irgendeine Art von Anpassung vornimmt, auch wenn es sich nur um ästhetische Änderungen handelt.

Tipp 3: Artikel für den Dungeon online

Sobald der Bogen aufleuchtet, kannst du deinen Kerker online veröffentlichen! Zunächst werden Sie mit einer Vereinbarung konfrontiert, die zeigt, dass du damit einverstanden bist, dass dieser Webinhalt online hochgeladen wird, sowie weitere einschlägige Bestimmungen. Endlich können Sie ihn veröffentlichen! Das Videospiel bietet dir einen ID-Code, mit dem du ganz einfach nach deinem eigenen Job suchen kannst beim Durchsuchen von Online-Dungeons.

Siehe auch :  Cyberpunk 2077 - So fährt man Achterbahn in Pacifica

Ein weiterer wichtiger Punkt ist, dass, wenn Sie Änderungen am Dungeon vornehmen, diese nicht sofort online synchronisiert werden. Ihr müsstet den Dungeon also herunternehmen und neu einstellen, wodurch ihr alle "Suches als"-Werte und die Anzahl der Spieler verliert, die den Dungeon bereits besucht haben; zum Zeitpunkt dieses Artikels gibt es keine Möglichkeit, einen Dungeon zu aktualisieren, der bereits online gestellt wurde.

Wenn ihr direkt nach dem Hochladen eures Dungeons die Dungeons durchsucht und auf die Registerkarte 'Neue Dungeons' wechselt, solltet ihr dort euren eigenen Dungeon sehen können! Der Name und das Profilbild, die für dich angezeigt werden, stammen von deinem Heavy Steam-Konto.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.