So aktualisieren Sie Ihren Gaming-Stuhl und machen ihn wieder wie neu

Auch ohne die Hilfe einer globalen Pandemie verbringen die meisten von uns einen großen Teil ihrer Zeit hinter unseren Schreibtischen, um zu arbeiten und zu spielen. Das bedeutet, dass unser geliebter Gaming- oder Bürostuhl viel verwendet wird und ohne etwas TLC an den Rändern etwas rau aussehen kann.

Glücklicherweise kann ein einfaches Pflegeprogramm den dringend benötigten Unterschied machen. Hier sind einige Top-Tipps - mit freundlicher Genehmigung von Geheimlabor - um Ihren Stuhl über Jahre hinweg in bestem Zustand zu halten!

Schweiß ist nicht dein Freund

Polyurethan- (oder PU-)Leder ist oft die Polsterung der Wahl für Gaming-Stühle. Dies ist ein beschichtetes, synthetisches Material, das wie echtes Leder aussieht und sich auch so anfühlt. Während es bei PU-Leder verschiedene Qualitätsstufen gibt, können alle Stufen anfällig für Abblättern sein, wenn sie wiederholt Schweiß und Reibung ausgesetzt sind. Sobald das Peeling beginnt, ist es leider unmöglich, es wiederherzustellen.

Schweiß ist von Natur aus sauer, daher ist es nicht verwunderlich, dass er diese Wirkung mit der Zeit haben kann. Auch wenn wir unserem Körper leider nicht sagen können, dass er seine homöostatischen Operationen einstellen soll, können wir zum Beispiel den Kontakt mit der bloßen Haut mit Ihrem Stuhl vermeiden. Stellen Sie außerdem sicher, dass Sie sich nach dem Duschen und dergleichen vollständig abgetrocknet haben, bevor Sie sich wieder in Ihren Stuhl fallen lassen. Wir können Sie natürlich nicht davon abhalten, ganz auf Hosen zu verzichten, aber vielleicht überlegen Sie, Ihrem lieben Stuhl zuliebe ein Handtuch hinzuzufügen?

Siehe auch :  Magic The Gathering: Was ist ein Stax-Deck?

Legen Sie einen Stuhlreinigungstag fest

Eine wirklich gute Angewohnheit ist es, Ihren Stuhl alle zwei Wochen oder sogar jede Woche gründlich zu reinigen (besonders wenn Sie in einem feuchteren Klima leben). Es mag wie eine weitere lästige Pflicht erscheinen, der Liste hinzuzufügen, aber es ist wirklich die zusätzlichen 15 Minuten oder so wert. Diese regelmäßige Reinigungsroutine hilft dabei, den Schmutz und Schmutz, der sich unweigerlich ansammelt, zu minimieren.

(Über: Secretlab)

Beginnen Sie mit einem schnellen Wischen oder Saugen, um den Stuhl von großen Schmutzpartikeln zu befreien, bevor Sie das Leder mit einem leicht angefeuchteten Mikrofasertuch abwischen. Wenn Sie noch bessere Ergebnisse erzielen möchten oder lästige Flecken entfernen müssen, können Sie etwas Lederreiniger hinzufügen (wie Dieses hier by Secretlab), wenn Sie Ihren Stuhl abwischen.

Wenn Ihr Stuhl mit echtem Leder bezogen ist, sollten Sie ihn mindestens alle drei Monate mit etwas Lederpflege pflegen, damit er frisch und geschmeidig bleibt!

Ein weiterer ProTip von Secretlab besteht darin, Ihren Stuhl nach der Reinigung vollständig an der Luft trocknen zu lassen, bevor Sie sich wieder darauf setzen.

Siehe auch :  Pokémon GO Welttourismustag: Alle Quests und Belohnungen

Good Old Fashioned TLC

Versuchen Sie, scheuernde oder scharfe Gegenstände vom Leder des Stuhls fernzuhalten (wie Klettverschluss, Jeansnieten oder tragischerweise die Krallen, die an Ihren geliebten pelzigen Freunden befestigt sind). Eine weitere gute Idee ist es, die Umgebungstemperatur kühl zu halten und den Stuhl vor direkter Sonneneinstrahlung oder Hitze zu schützen.

Halten Sie die Dinge trocken!

Wir haben dies bereits angesprochen, aber um es klar zu sagen: Halten Sie alle Flüssigkeiten von der Polsterung Ihres kostbaren Stuhls fern, insbesondere wenn es sich um Stoff oder Wildleder handelt. Diese Materialien sind nicht wasserabweisend wie PU-Leder, also minimieren Sie die Wahrscheinlichkeit eines versehentlichen Verschüttens so weit wie möglich.

Im Falle des unvermeidlichen versehentlichen Verschüttens jedoch die Flüssigkeit auf dem Stoff schnell mit einem trockenen Tuch oder Papiertuch auftupfen. NICHT über den Stoff reiben, da dies weitere Flecken verursachen kann! Bei hartnäckigen Flecken vorsichtig mit einem Textilreiniger abwischen.

Wenn es darum geht, Ihre Stoffoberflächen im Rahmen Ihrer regelmäßigen Pflegeroutine zu reinigen, saugen Sie zuerst alle losen Partikel und Schmutz ab, bevor Sie den Stoffreiniger auftragen. Verwenden Sie bei Wildlederoberflächen zunächst ein trockenes Mikrofasertuch, um gegen die Maserung des Wildleders zu wischen.

Siehe auch :  Lost Ark: Halle des verdrehten Kriegsherrn Abyss Dungeon Guide

(Über: Secretlab)

Gehen Sie fest

Obwohl es verlockend sein mag, sich für einen weicheren Stuhl zu entscheiden, ist es im Allgemeinen eine noch bessere Idee, sich für einen mittelfesten Sitz zu entscheiden, der seine Form und Integrität auch nach längerem Gebrauch besser behält. Es ist auch im Allgemeinen besser für Ihre Körperhaltung, da es besser geeignet ist, die natürliche Krümmung Ihres Rückens zu unterstützen, im Gegensatz zu einem weicheren Stuhl, der eine schlechtere Haltung fördert.

Wenn Ihr derzeitiger Stuhl ausgedient hat und Sie nach einem Ersatz suchen, schauen Sie doch einmal bei Secretlabs vorbei. sabberwürdige Auswahl?

Andernfalls, wenn in Ihrem noch etwas Leben übrig geblieben ist, stellen Sie sicher, dass Sie Ihren Beitrag dazu leisten, dass es so glücklich und gesund wie möglich bleibt!

Quelle: Geheimlabor

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.