Super Smash Bros. Ultimate: Banjo- und Kazooie-Anleitung

Schnelllinks

  • Übersicht über Banjo und Kazooie in Super Hit Bros. Ultimate
  • Banjo sowie Kazooies Stärken und Schwächen in Super Smash Bros. Ultimate

Super Hit Bros. Ultimate enthält eines der größten Kader in jeder Art von Kampfspiel heute. Mit Sora jetzt in Smash hat einer der jüngsten Zugriffe in den Super Hit Bros. derzeit 82 Kämpfer in seiner Aufstellung, die aus alten und auch brandneuen Gesichtern besteht. Eines der neuen Gesichter, die als DLC enthalten waren, war das häufig nachgefragte Banjo und auch Kazooie.

Sowohl Banjo als auch Kazooie in Super Smash Bros. funktionieren als grandioser Rückruf zum Hintergrund des Nintendo 64 und das Duo hat sich in Knockout tatsächlich mehr als verdient. Sie sind ein Zwei-in-Eins-Konkurrent, vergleichbar mit den Ice Climbers sowie Pyra und Mythra. Denken Sie daran, dieses dynamische Haustier-Duo zu leiten? Hier ist, was Sie wissen müssen, bevor Sie sich für Banjo und Kazooie entscheiden.

Zusammenfassung von Banjo und auch Kazooie in Super Hit Bros. Ultimate

Sowohl Banjo als auch Kazooie werden in Super Knockout Bros. Ultimate als Schwergewichtsfigur eingestuft, die Donkey Kong in vielerlei Hinsicht ähnelt. Im Gegensatz zu Donkey Kong bewegen sich Banjo und Kazooie jedoch recht schnell, was teilweise an ihrem Dashboard namens Talon-Trott liegt.

Banjo ist weitgehend ein Schläger, der hauptsächlich mit seiner geballten Faust oder mit Kazooie als Waffe in die Nähe tritt, und er kann mit Kazooie Projektile auf Herausforderer einbringen. Das Duo hat außerdem eine große Erholung, wenn es von der Bühne gestoßen wird, da sowohl seine horizontale als auch vertikale Heilungsstrecke einen großen Bereich abdeckt.

A – Streiks

Banjos und Kazooies An-Angriffe bestehen hauptsächlich darin, dass Banjo mit seinen Fäusten oder Füßen zuschlägt und auch, indem Banjo Kazooie als Werkzeug benutzt, um die Distanz zu verringern. Spezifische Fälle, in denen Kazooie als Werkzeug verwendet wird, sind die Ahead- und Downtilt-Strikes des Duos. Beide haben eine mittlere Menge an Array und sind in der Lage, Gegner freizugeben.

Banjos neutrale A-Schläge beinhalten sowohl eine Drei-Schlag-Kombination, die den Herausforderer einführt oder einen heftigen Angriff entfesselt, wenn der Knopf wiederholt gedrückt wird.

Banjos Aufwärtsangriffe sowohl am Boden als auch in der Luft sind gut für den Umgang mit Herausforderern und auch für die Ausführung von Kombinationen, da Banjo und auch Kazooie interagieren, um ihre Gegner über Wasser zu halten. Die verschiedenen anderen Luftangriffe der beiden sind ebenfalls in der Lage, Einschläge zu verursachen, da Banjo einen schädlichen Schlag liefert, der zusätzlich auch zum Kantenschutz verwendet werden kann.

B – Angriffe

Banjo und auch Kazooies B-Angriffe sind die Orte, an denen das Duo am besten Schaden zufügt. Sowohl ihre neutralen B- als auch Down-B-Schläge lösen einen Eierangriff auf ihren Gegner aus. Ihr neutraler B-Schlag feuert eine Flut von Eiern von Kazooie ab, die allmählich weniger Schaden anrichtet und durch Abschirmen oder Hocken negiert werden kann. Was ihren Down-B-Schlag angeht, funktioniert er ähnlich wie Links Bomben, da das eingeführte Ei abhebt, wenn es einen Anruf macht, oder als Produkt verwendet wird, wenn dies nicht der Fall ist.

Bei ihrem Angriff auf B werden sich Banjo und Kazooie sicherlich in der Luft mit einem Sprungkissen vorstellen, das den Herausforderern ebenfalls schaden kann, wenn der Angriff in der Luft erfolgt. Banjos und Kazooies idealer B-Angriff in Ultimate ist jedoch ihr B-Angriff auf der Wonderwing-Seite. Dies lässt Banjo vorwärts eilen, während Kazooie ihre Flügel als Rammbock benutzt, um ihren Herausforderer über die Karte zu schleudern.

Banjo und auch Kazooies Stärken und auch Schwächen in Super Knockout Bros. Ultimate

Banjo und Kazooie schaffen es mit ihren Fernkampfangriffen, ihre Gegner nicht nur in Schach zu halten, sondern ihnen auch ordentlich Schaden zuzufügen. Darüber hinaus profitieren Banjo und auch Kazooies Grabs von Startkombos, und auch ihre Up-An-Angriffe sind gut für jonglierende Herausforderer, um die Kombination zu erweitern. Denken Sie daran, dass kleinere Herausforderer wie Young Link diese Bemühungen allein aufgrund ihrer Größe schnell abwenden können. Aufgrund ihrer Schnelligkeit können die beiden gegen einige ihrer Mitstreiter im Schwergewicht klassifizierte Kämpfer wie Donkey Kong besser abschneiden.

Leider haben Banjo und auch Kazooie bei den meisten ihrer Aktionen mit einem schlechten Endlag zu kämpfen, was bedeutet, dass ihre Aktionen etwas langsamer als andere ausfallen und sie somit für feindliche Angriffe verfügbar sind. Viele der KO-Moves der beiden in Ultimate leiden darunter, was einen Großteil ihrer Angriffe zu einem großen Risiko macht, das sie verpassen sollten.

So gut die Wunderschwingen-Attacke auch ist, sie kann nur 5 mal pro Stock eingesetzt werden und wird auch schnell von Gegnern geschützt, was sie noch mehr für Angriffe öffnet. Aus diesem Grund ist es sehr wichtig, dass Ihr Herausforderer weit von Ihnen entfernt ist und auch ausgegrenzt wird, wenn Sie in Ultimate als Banjo und Kazooie spielen.

Dies liegt an der Tatsache, dass viele ihrer Angriffe sich ziemlich auf das Schlagset konzentrieren und danach genauso schnell aus dem Ausweichen herauskommen, wie Sie gekommen sind. Dies zu tun und Banjo sowie Kazooies Stärken in bestimmten Situationen zu erkennen, ist unerlässlich, um der beste Banjo- und Kazooie-Hauptspieler zu werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.