So spielen Sie Destiny 2 zum ersten Mal mit Ihren Freunden, die schon seit Ewigkeiten spielen

Bungies aktuelle Veröffentlichung seiner neuen Fate 2-Erweiterung Shadowkeep hat den Plünderer-Shooter wieder ins Rampenlicht gerückt. Und mit der kostenlosen Alternative New Light des Spiels schließen sich neue Spieler in Scharen der Vanguard an.

Also genau, wie kann ein ehrgeiziger Guardian einfangen und sich auch nicht wertlos fühlen, wenn er versucht, mit dem Programm zu gewinnen?

Nun, vor ein paar Wochen musste ein neuer Fate 2-Spieler etwas echtes Transplantat aufbringen, um sich auch für eine Diskussion über das Spiel mit Personen anzumelden, die es seit seiner Einführung tatsächlich gespielt haben.

Denn am 1. Oktober kann fast jeder einen Controller bekommen und auch als Wächter in den Weltraum eintauchen und einfach … nun, fang an zu spielen. Bungie ’s Free-to-Play-Variante von Fate 2 ist auch keine gewöhnliche kostenlose Variante eines ansonsten geldgierigen Spiels.

durch Bungie

New Light kann von jedem kostenlos heruntergeladen werden und bietet ausreichend Inhalte, um die Spieler ein Leben lang zu beteiligen und auch zu verändern. Zu den wichtigsten Vorteilen gehört, dass diejenigen, die sich anmelden, sofort als 750-Grad-Wächter beginnen und Zugang zu allen Waffen und Webinhalten aus Destiny 2’s Year 1 haben.

Das bedeutet, dass du jetzt mit deinen Kumpels auf Raid gehen kannst. Das ist richtig, Heidelbeeren müssen keinen Cent investieren, um sich mit anderen Spielern zusammenzuschließen und gemeinsame Aktivitäten zu erleben. Trotzdem haben Sie keinen Zugriff auf einige der neueren Sachen des Videospiels. Aber New Light-ers erreichen auch Reisen bis ins Jahr 2014 und spielen Webinhalte aus dem allerersten Destiny-Spiel (mit Destiny 2-Waffen!).

Es gab also noch nie einen besseren Zeitpunkt, um in den D2-Zug einzusteigen, und es gibt einige Probleme, die mit dem Treffen mit Ihren Freunden verbunden sind.

Da könnte man sicher noch ein bisschen Nachholbedarf haben, denn die erfahrenen Jungs und Mädels sind wohl weit über 750 Light. Dennoch ist es immer noch ein ausgezeichneter Bereich, um zu beginnen, da Sie höchstwahrscheinlich ein paar Spieler finden werden, die am 1. Oktober nur 750 erreichen werden.

Vielleicht möchten Sie mit ein paar Solo-Aktivitäten beginnen, z. B. mit Zielen aus den Gewächsen Forsaken, Warmind und Curse of Osiris. Auch ein Schlag bei öffentlichen Anlässen geht nicht schief. Außerdem können Sie Ihre Freunde jederzeit dazu bringen, sich Ihnen anzuschließen, obwohl wir sicherlich vorschlagen würden, sich selbst ein Gefühl für alles zu verschaffen, was Sie können.

Einsatztrupps

Bald genug, aber Sie werden höchstwahrscheinlich mit Ihren Kumpels spielen wollen. Um mit guten Freunden zu spielen, müssen Sie ein wenig über die Struktur des Einsatzteams des Spiels wissen. Fireteams sind das Partysystem des Videospiels. Viele Aufgaben im Spiel sind für Einsatztrupps mit 3, 4 oder 6 Spielern gedacht, aber für bestimmte Punkte wie persönliche Schmelztiegel-Matches kann es mehr geben.

Einige Aufgaben, wie Heroische Reisen sowie Kampagnenziele, wurden für das Solospiel entwickelt, bieten jedoch die Wahl, bis zu zwei Einsatztrupp-Teilnehmer zu umfassen. Normalerweise sollten die Spieler, die Ihrem Einsatztrupp beitreten, bei kampagnenbezogenen Aufgaben so weit wie Sie mit der Kampagne gehen.

Für andere Aufgaben, wie Vanguard-Streiks, Gambit-Videospiele und auch Schmelztiegel-Anzüge, wird das Spiel Einsatztrupps mit verschiedenen anderen beliebigen Spielern auffüllen. Diese Einsatztrupps wechseln oder lösen sich normalerweise nach Abschluss der Aufgabe auf.

Spieler können sich jedoch auch dafür entscheiden, ihre guten Freunde zu begrüßen, um Spaß mit ihnen zu haben. In dieser Situation werden die Einsatzteams sicherlich bei allen Aufgaben zusammenhalten, außer wenn zu viele Einsatzteammitglieder vorhanden sind, um an einer bestimmten Aktivität teilzunehmen.

Raids und Nightfalls müssen volle Einsatztrupps haben, bevor sie direkt in die Aufgabe gepackt werden und werden auch nicht mit beliebigen Spielern geladen, außer im Guided Games-Modus der Aufgabe.

Clans

Ein Kumpel, der tatsächlich schon sehr lange wettete, könnte Sie irgendwann bitten, sich bei einem Clan anzumelden. Ein Clan ist eine größere Gruppe von Leuten, die zusammenarbeiten, um Aufgaben im Spiel zu erledigen. Wenn beispielsweise 2 Spieler einen dritten für ihren Nightfall-Strike benötigen, können sie sich mit ihrer Clan-Nachbarschaft verbinden, um zu sehen, ob jemand verfügbar ist, um mit ihnen Spaß zu haben.

Es ist eine ausgezeichnete Idee, sich bei einem Clan anzumelden, wenn Sie ein Gefühl dafür haben, dass das Spiel einmal in der Woche zusätzliche Engramme und Belohnungen verursachen kann. Wenn Sie keine engen Freunde haben, die Fate 2 spielen, sind die Foren von Bungie ein ausgezeichneter Ausgangspunkt. Einige Clans bevorzugen es, nur langjährige, wettbewerbsfähige Spieler als Teilnehmer zu haben, aber es gibt auch viele Clan-Alternativen für brandneue Spieler.

Destiny 2 hat damit zu tun, mit Freunden zu spielen

New Light wurde entwickelt, um brandneuen Spielern ein vollständiges Destiny-Erlebnis zu bieten. Natürlich wurde es auch erstellt, um Sie dazu zu bringen, Shadowkeep zu erwerben, aber das ist weder unten noch dort. Außerdem können Sie das Videospiel in vollen Zügen genießen, ohne jemals auf Ihr Budget stoßen zu müssen, also ohne Druck oder Fesseln.

Beim Schicksal ging es immer darum, mit Freunden zu spielen. Dies war jedoch immer eine Herausforderung, wenn neue Spieler kämpfen mussten, um ihre eingefleischten Freunde zu überholen. New Light sorgt dafür, dass dies kein Problem mehr ist, indem Bungie den Spielbereich nivelliert und allen eine saubere Schiefertafel bietet.

Das meiste D2-Material, das vor Shadowkeep veröffentlicht wurde, kommt für Neulinge, für die es einen Periodenpass gibt, impliziert, dass es auch eine Belohnung für Ihre noch geschickteren Freunde gibt, die beabsichtigen, sich Ihnen anzuschließen und Ihnen auch zu helfen.

Ob Sie sich entscheiden zu bezahlen, um das riesige Material, das Shadowkeep zu bieten hat, freizuschalten, nachdem Sie in den Groove geraten sind, liegt bei Ihnen. Das Schöne daran ist, dass Sie das nicht brauchen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.