Destiny 2: Eyes of Tomorrow Exotischer Raketenwerfer-Leitfaden

Der Abschluss des Raids Deep Stone Crypt hat eine Menge neuer Inhalte in Destiny 2 freigeschaltet, darunter Exo-Simulationen, die Europa Eclipse Zone, neue Sabotage-Missionen und drei exotische Waffen: Cloudstrike, The Lament und Eyes of Tomorrow.

Eyes of Tomorrow ist die neueste Raid-Waffe. Hier erfahren Sie, wie Sie es bekommen und warum Sie es unbedingt sofort wollen werden.

So bekommen Sie die Augen von morgen

Wie zuvor Anarchy und One Thousand Voices ist Eyes of Tomorrow eine exotische Waffe, die im neuen Raid Deep Stone Crypt verdient werden kann. Es wird als zufälliger Drop aus der letzten Begegnung des Raids namens Taniks, The Abomination, belohnt.

Obwohl es sich um einen völlig zufälligen Drop handelt, wenn man den Raid beendet, wird es nicht annähernd so schwierig sein, die exotischen Drops aus früheren Raids, The Last Wish und Scourge of the Past, zu erhalten.

Während Moments of Triumph Anfang dieses Jahres hat Destiny die Dropraten für exotische Waffen in Raids neu ausbalanciert. Jedes Mal, wenn Sie einen Raid abschließen und die One Thousand Voices nicht für Sie fallen, erhöhen sich Ihre Chancen, sie beim nächsten Abschluss zu finden. Diese Mechanik wird oft als Mitleids-Timer bezeichnet, und wenn Sie jemals versucht haben, legendäre Karten in Hearthstone- oder Heirloom-Waffen in Apex Legends zu erhalten, ist dies so ziemlich dasselbe.

Siehe auch :  Sky: Children Of The Light - Alle Fundorte des geflügelten Lichts im Gewölbe des Wissens

Bungie hat nicht bestätigt, dass One Thousand Voices denselben Mitleids-Timer verwendet, der während Moments of Triumph eingeführt wurde, aber wenn man bedenkt, dass es sich um ein universelles System handelt, das auch für One Thousand Voices gilt, ist dies eine vernünftige Annahme.

Was macht Eyes of Tomorrow?

Eyes of Tomorrow ist ein exotischer Raketenwerfer, der eine Salve aus sechs einzelnen Raketen abfeuert. Wenn Sie vor dem Schießen ADS ausführen, kann die Waffe bis zu sechs separate Ziele erfassen. EoT behält diese Feinde im Auge, selbst wenn Sie wieder auf Hüftfeuer wechseln.

Hinsichtlich des Schadens übersteigt das Einzelziel-Schadenspotenzial das von One Thousand Voices bei weitem. EoT hat einen einzigartigen Vorteil, der den Schaden der nächsten Salve erhöht, wenn Sie mindestens vier Ziele töten. Wenn Sie es schaffen, diesen Perk zu aktivieren, bevor Sie eine volle Salve auf einen Boss abfeuern, ist der Schaden von Eyes of Tomorrow so ziemlich konkurrenzlos. Dies ist eine würdige Raid-Waffe, die auf absehbare Zeit sowohl für PvP- als auch für PvE-Endgame-Aktivitäten nützlich sein wird.

Siehe auch :  Verlorene Schatzkammer: Wo man jeden Mokokosamen auf der Insel Fomona findet

Schauen Sie sich dieses Video an, das den Raketenwerfer von zeigt AztekenS:

Wenn Sie nach Anleitungen zu den beiden anderen Exoten suchen, die an diesem Wochenende veröffentlicht wurden, haben wir eine vollständige Anleitung zum Freischalten des exotischen Scharfschützengewehrs Cloudstrike sowie die Anleitung, die den Standort aller neun toten Exos zeigt, von denen Sie drei finden müssen für die exotische Schwertquest The Lament. Wenn Sie planen, den neuen Raid Deep Stone Crypt auszuführen, müssen Sie mindestens die Leistungsstufe 1230 erreichen Beyond Light sollte dir dabei helfen, in kürzester Zeit raidbereit zu sein.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.