Pokémon Schwert & Schild: Wie funktionieren Kindertagesstätten und Zucht?

Seit der Johto-Region in Pokémon Silber und Gold haben Fitnesstrainer Pokémon in Kindertagesstätten abgelegt, in der Hoffnung, bei der Rückkehr ein Ei zu erhalten, um sie einzulösen. Diese Zentren befinden sich normalerweise an Routen zwischen Gemeinden oder an unscheinbaren Orten auf der Karte. Pokémon Schwert und Wache sind keine Unterschiede, obwohl das Galar-Gebiet tatsächlich gestiegen ist, um die Reproduktionsanforderungen zu erfüllen. Galar bietet eine vertraute und auch unkomplizierte Methode der Reproduktion an nicht einem, sondern an zwei Standorten in der Kinderkrippe.

Babyzimmer Standorte

Strecke 5

Nachdem die Trainer das allererste Fitnessstudio in Turffield besiegt haben, gehen die Trainer den Pfad 5 entlang. Bevor sie über die lange Brücke in die nächste Stadt gehen, werden die Trainer sicherlich noch viel mehr erkennbare Nursery mit drei Eiern im Logo-Design über der Tür passieren. Stellen Sie sicher, dass Sie sich im Inneren abheben, um das Baby-Pokémon Toxel von der Dame in der Eingangshalle zu behaupten. Dies ist Galars Adaption der typischen Kindertagesstätte, die normalerweise nach einigen Hauptleistungen geöffnet wird.

Siehe auch :  Warframe: Ein kompletter Leitfaden für Amps

Brückenfeld

Abgesehen von dem zeitlosen Pokécare-Center hat Galar tatsächlich eine zweite Kinderkrippe eröffnet. Der zweite Bereich befindet sich in der Wild Area, rechts weg als Trainerfahrt von Motostoke nach Hammerlocke.

Bildschirmfoto

Obwohl es möglich ist, diesen Zweig des Pokémon-Babyzimmers zu erreichen, bevor Sie ein einzelnes Gesundheitsclub-Abzeichen erhalten, wird dies nicht empfohlen. Nachdem Sie die allererste Brücke rechts vom Motostoke-Eingang überquert haben, tauchen viel mehr "sehr starke" Pokémon auf.

Ein Schritt für Schritt zur Reproduktion

Der Wiedergabevorgang ist weiterhin recht einfach. Nachfolgend finden Sie eine detaillierte Anleitung zum Züchten und Ausbrüten in Sword und Shield.

1. Eine Dame steht vor beiden Baumschulen. Sprich mit ihr und sie wird sicherlich zwei deiner Pokémon nehmen.

2. Um den Erfolg zu garantieren, bieten Sie ihr sowohl einen Mann als auch eine Frau des gleichen Typs an. Sie können genau die gleiche Art von Pokémon verwenden, aber es ist eine Wette, ob sie funktionieren.

Siehe auch :  Rand der Ewigkeit: Das Kampfsystem, erklärt

3. Um genügend Zeit zu haben, lassen Sie die Pokémon einen Tag im Kindergarten, bevor Sie sie abholen.

4. Wenn dieselbe Spezies verwendet wird – Eevee und Eevee als Beispiel – wird das Pokémon normalerweise ein Ei schaffen und tatsächlich ein Ei erschaffen haben. Die Ungewissheit geht einher mit Spaß mit genau den gleichen Typen, aber unterschiedlichen Typen, da sie keinen Erfolg oder Typen des Babypokémons garantieren.

5. Ähnlich wie bei früheren Generationen müssen die Ausbilder mit dem Ei herumreiten oder herumlaufen, bis es schlüpft. Ausgehen für eine lange Trainingsrunde oder Wandern zwischen den Gemeinden ist die ausgezeichnete Zeit, um das Ei in Ihre Gruppe zu werfen.

6. Pokémon schlüpfen auf Stufe eins, also lass das Kind sofort arbeiten, indem du es für Pokéjobs vermietest, um es aufzuleveln.

Bildschirmfoto

Mehrere Babyzimmerplätze ermöglichen eine doppelte Wiedergabefähigkeit. Als zusätzlichen Vorteil erhalten Spieler mit einem Let's Go Eevee-Konserve ein Eevee von einem Kind im Bahnhof, wenn sie in die Wild Area kommen. Züchten Sie dies mit einem anderen Eevee, der in der Galar-Region leichter zugänglich ist als je zuvor, und eine Eevee-Ranch wird sicherlich in kürzester Zeit Fortschritte machen! Kein Eevee-Anhänger? Folgen Sie einfach der obigen Übersicht, um das Pokémon zu reproduzieren, das Ihnen gefällt.

Siehe auch :  Kirby und das vergessene Land - Jede Everbay-Küste versteckt Waddle Dee

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.