Pokemon Go: Die besten Lugia-Zähler

Das legendäre Pokemon Lugia ist tatsächlich für eine begrenzte Zeit zu Pokemon Choose zurückgekehrt. Hier sind die Arten, die Sie verwenden möchten, um sie zu besiegen, und die, die Sie verhindern möchten.

Es ist Computeranimationswoche in Pokemon Go. Das mobile Videospiel feiert alle Punkte, die mit dem Anime der Franchise zu tun haben, und das besteht darin, dass Lugia zu erstklassigen Raids zurückkehrt. Lugia ist wegen seines Debüts im Jahr 2017 tatsächlich einige Male in Pokemon Go erschienen. Aber selbst wenn Sie derzeit eine haben, ist die Lugia, die in diesen Raids auftaucht, etwas anders.

In diesem Moment wird der Lugia, der zu gewinnen ist, den mächtigen Flugbewegungs-Aeroblast verstehen, eine Premiere für Pokemon Go. Das ist ausgezeichnet für jeden, der sich darum kümmert, einen zu besiegen und auch zu fangen, macht es jedoch noch komplizierter, einen zu fangen. Obwohl Lugia unter Wasser lebt, ist es kein Wassertyp. Es ist sowohl ein psychischer als auch ein fliegender Typ.

Siehe auch :  Gehorche mir! Solomon Surprise Guest Guide

mit ScreenRant

Obwohl es oft schwer vorherzusagen ist, welche Verlagerungen ein Raid-Pokémon kennen wird, insbesondere wenn es sich um einen Doppeltyp handelt, werden Sie sicher erkennen, dass diese Lugia Aeroblast verstehen. Das deutet darauf hin, dass Sie sich bei diesen Überfällen von der Verwendung von Schädlings-Pokémon fernhalten, egal welche Kosten anfallen. Trotz der Tatsache, dass Bug-Typen einen Vorteil gegenüber Lugias psychischer Hälfte haben, werden sie sehr effektiven Schaden durch Aeroblast erleiden. Wanzen-Typen werden aufgrund von Lugias Flugtyp sicherlich sowieso nur neutralen Schaden verursachen.

Genug davon, welches Pokémon Sie nicht verwenden sollten, und extra in Bezug auf das Pokémon, das Sie sollten. Psi-Pokémon sind schwach gegen Geister- und Dunkel-Pokémon, also sind mächtige Gengar, Tyranitar, Darkrai sowie Chandelure allesamt eine Auswahl. Was die Schwächen des Flugtyps betrifft, so sind sie eine große Auswahl. Elektro-, Fels- und Eisarten müssen alle berücksichtigt werden. Zapdos, Articuno, aber am besten Alolan Golem, weil er sowohl ein elektrischer als auch ein rockiger Typ ist.

Siehe auch :  Escape Academy: Where There's Smoke Walkthrough

Was die Zeit angeht, die Sie benötigen, um Lugia in die Finger zu bekommen, wird das fabelhafte Pokémon am Montag, den 16. November 2020 um 16:00 Uhr ET sicherlich wieder aus den Raids verschwinden. Es gibt jedoch keinen bestimmten Zeitpunkt, zu dem Lugia in Raids auftauchen wird Ihre beste Möglichkeit, einen zu finden, wird sicherlich heute Abend (Mittwoch, 11. November 2020) sein. Pokemon Go findet heute Abend um 18:00 Uhr Ortszeit einmal wöchentlich Raid-Stunden-Anlass statt. Zu diesem Zeitpunkt werden Lugia-Raids sicherlich 60 Minuten lang häufiger auftreten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.