Nioh 2: Dunkelheit in der Hauptstadt: Das verdorbene Tor Kodama Leitfaden

Genau wie im ersten Spiel, Nioh 2 sieht so aus, als würde es den Spielern viele Faktoren bieten, um sich wieder in die tödliche Welt der Samurai zu stürzen, sowie Verpflichtungen mit konsequenten Updates sowie DLC. Die aktuellste große Ergänzung, Darkness In The Resources wurde erst kürzlich veröffentlicht und bringt eine Menge brandneuer Atmosphären, Arbeitgeber und Ziele mit sich, die es zu erkunden gilt. Eine der ersten Sorgen, die Sie haben, wenn Sie diese brandneuen Gebiete erkunden, ist die Entdeckung der kleinen Kodama Geister, die in der Stufe versteckt sind, um an ihre wahren Segnungen zu gelangen und einen Preis oder eine Errungenschaft für deine Schwierigkeit freizuschalten. Jede Stufe hat eine andere Summe zu entdecken, und auch diese kleinen Leute sind ziemlich schwer zu erkennen. Im Folgenden findet ihr sie alle in Der verdorbene Eingang .

Das verdorbene Tor Kodama Standorte

In der Verdorbenen Pforte gibt es insgesamt neun Kodama zu finden. Wenn ihr sie alle findet, erhöht ihr, genau wie im Basisspiel, die Wirksamkeit ihrer wahren Segnungen. Die Reihenfolge, in der sie angezeigt werden, hängt davon ab, ob man sie in einem einzigen Durchgang durch den Level erledigt. Es wird empfohlen, nicht nur den ganzen Level zu schaffen, bevor man versucht, alle Kodama zu bekommen, sondern auch die meisten der Gegner zu erledigen.

Erster Kodama-Platz

Gehen Sie am Anfang der Etappe nach rechts durch das Tor und springen Sie in den Abgrund. Folgen Sie ihm nach rechts durch eine Höhle. Nachdem Sie den Abhang am Ende hinaufgestiegen sind, machen Sie eine Kehrtwendung nach links und gehen die Treppen hinauf in das Gebäude, wobei Sie die erste Tür auf der rechten Seite nehmen. Biegen Sie noch einmal rechts ab, und Sie müssen auch den ersten Kodama sehen, der in dem Korridor hinter diesem Bereich steht.

Siehe auch :  Cyberpunk 2077 - So bekommen Sie Johnny Silverhands Waffe, The Malorian Arms 3516

Zweiter Kodama-Bereich

Wenden Sie sich von der ersten Kodama ab und gehen Sie durch die beiden Türen auf der rechten Seite. Biegen Sie an der nächsten Abzweigung rechts ab und folgen Sie der rechten Wandfläche, bis Sie das Gebäude verlassen können. Überqueren Sie die kleine Straße direkt in das Gebäude auf der anderen Seite und nehmen Sie sofort die Tür auf der rechten Seite nach draußen, um in den Hof zu gelangen. Sie benötigen, um durch die Brände auf der linken Seite unten zu reisen, so bieten Sie auf Ihre eigenen ein Liebhaber, wenn Sie können, um Schäden zu verringern.

Sobald du es durch das Feuer geschafft hast, gehst du in das Gebäude auf der linken Seite und betrittst den ersten Raum auf der rechten Seite. Der Kodama wird sicherlich neben einer Sammlung von Schränken stehen.

Dritter Kodama-Bereich

Gehen Sie wieder nach draußen und durch das Feuer, wobei Sie diesmal den Weg über den Trümmerhaufen bis hinunter zur Leiter nehmen. Klettern Sie hinunter in den Graben und gehen Sie dann nach rechts. Die Kodama wird sicherlich ganz am Ende sein.

Siehe auch :  Pokemon Legenden: Arceus - Vollständiger Leitfaden zur Farm

Viertes Kodama-Gebiet

Klettern Sie aus dem Graben und gehen Sie nach links, verlassen Sie den Graben, um einen idealen Weg vor dem Tor direkt vor Ihnen einzuschlagen und gehen Sie nach rechts in das zerstörte Gebäude. Das Kodama befindet sich gleich beim Eingang auf der rechten Seite, wenn ihr hineingeht.

Fünfter Kodama-Platz

Gehen Sie direkt vom letzten Bauwerk über den Platz und den felsigen Abhang nach links hinauf, wo sich der Tempel befindet. Gehen Sie weiter nach unten und durch das kleine Dorf, indem Sie dem Weg folgen, der sich nach links windet. Achten Sie auf der linken Seite auf eine Gasse, die Sie nehmen müssen. Gehen Sie zwischen den Gebäuden hindurch und halten Sie rechts Ausschau nach dem Kodama in der Nähe.

Sechstes Kodama-Gebiet

Verlasse die Straße und folge dem Weg, auf dem du warst. Ihr werdet einen kleinen Graben hinunter- und hinaufsteigen und zu einer Leiter ganz links kommen. Nimm sie hinunter und halte dich an der linken Wand der Höhle fest, bis du auf ein Nurikabe stößt. Benutzt eine beliebige blaue Bewegung, um es zu entfernen, und geht hinein, um den Kodama ein Stück weiter rechts zu finden.

Siehe auch :  Monster Hunter Rise: Jeder Zitadellen-Reliktsatz

Siebter Kodama-Platz

Lassen Sie sich von der Kante am Ende des Parcours fallen und nehmen Sie die Leiter zu Ihrer Linken, um die Fläche zu erreichen. Laufen Sie direkt vorwärts, drehen Sie sich anvertraut, um durch die brennende Struktur zu gehen und laufen Sie durch die Brände. Beachtet die Holzpflanzen draußen sowie die Kurve, um das folgende Kodama einzusammeln.

Achter Kodama-Platz

Kehren Sie um und kehren Sie nach draußen zurück, über den Hof und auch nach rechts in das Gebäude mit dem Tempel. Zögern Sie nicht, hier nach rechts zu gehen und die warme Quelle zu nutzen, wenn Sie möchten, ansonsten gehen Sie die Treppe hinter dem Tempel hinauf. Sobald du im obersten Stockwerk angekommen bist, gehst du auf die Terrasse und folgst dem Weg rundherum. Der Kodama steht in der Mitte des Platzes auf der gegenüberliegenden Seite, auf der ihr erscheint.

Neunter Kodama-Standort

Lauft den ganzen Weg zurück ins Innere und hinunter zum Schrein, wobei ihr diesmal nach links durch die offenen Doppeltüren geht. Biegt nach rechts ab, sobald ihr den Schrein verlasst, und lasst euch von der Kante fallen. Das letzte Kodama wird sicherlich in der Nähe einiger Trümmerhaufen direkt vor der brennenden Wand stehen. Wenn ihr ihm zurück zum Schrein helft, erhaltet ihr den Kodama-Pathfinder-Preis oder die Errungenschaft.

Schließen