Ninjala: So verwenden Sie Skins und ändern Ihr Aussehen

In Ninjala, dem kürzlich veröffentlichten Kämpfer von Nintendo Change, haben Spieler die Möglichkeit, ihre eigenen Persönlichkeiten zu erschaffen. Diese Persönlichkeit wird ihnen im Grunde auf Dauer sicherlich auch weiterhin gehören.

Das Videospiel bietet ein gutes bisschen Charakterpersonalisierung von Haarsammlungen bis hin zu verschiedenen Geräten sowie Hautfarbe. Alle diese Änderungen sind jedoch endgültig, also pass auf.

Die Spieler erhalten die Auswahl, um ihre Persönlichkeitskleidung zu verändern, sobald sie den Schrank öffnen, der das Kleiderbügel-Symbol ist. Danach haben sie die Möglichkeit, die grundlegende Kleidung, Stimmen und Designs verschiedener anderer Charaktere über das Gameplay zu öffnen.

Jedes davon hat einen großen Haken, bevor man sich darauf einlässt. Ein Großteil der Skins für Werkzeuge und dergleichen beschränkt sich auf den Erwerb von Mikrotransaktionen, wobei Waffen-Skins Verbrauchsmaterialien sind.

Bildschirmfoto

Im Personalisierungsmenü können Spieler andere Persönlichkeits-Looks kaufen und sie werden auch im beanspruchten Menü angezeigt. Die Auswahl an Speisen ist einfach. Das Drücken von L oder R wird sicherlich mit jedem Menü durchlaufen und ermöglicht es den Spielern, ihren Ninja gleichgültig anzupassen.

Siehe auch :  LEGO Star Wars: Die Skywalker Saga - Alle Herausforderungen in jedem Level der Episode 1

Es ist wichtig, dass die Spieler mit dem Charakter, den sie produzieren, Spaß haben, da es einige Zeit dauern kann, geeignete Materialien und Gegenstände für andere Kostüme zu sammeln. Damit das nicht im Weg steht, können Gamer im Jala-Shop neue Kosmetika sammeln. Jala ist das außergewöhnliche Geld im Spiel, aber im Kampfpass werden zusätzlich Kosmetika angeboten.

Es gibt zwei Varianten des Battle Passes, einen völlig kostenlosen und einen kostenpflichtigen Track. Der kostenlose Track wird Sie in Sachen Kosmetik sicherlich nicht so hoch bringen wie die Premium-Prämie. Es wird jedoch eine angemessene Menge an Quellen für andere Videospielprodukte geben. Jedes dieser Preise ist natürlich Preisgeld, und manchmal ist es nicht das billigste.

Wenn Spieler kein Geld investieren möchten, ist das auch kein Problem. Das Spiel zu spielen und auch die Levels zu schleifen, wird Sie entschädigen. Natürlich gibt es eigentlich keine Auskunft darüber, wie viel eine einzelne Person das mahlen müsste. Der Einstieg in Anzüge wird den Spielern sicherlich die effektivsten Gegenstände sowie Skins für ihre Waffen und Persönlichkeit verleihen.

Siehe auch :  Red Dead Online: Wo man Barsch und Schafgarbe findet

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.