Nier Replikant: Wo man Mäuseschwänze bekommt

Wenn du Nier Replicant spielst, wirst du feststellen, dass du für zahlreiche Missionen eine Menge Ressourcen und auch Produkte benötigst, oder zwei, mit denen du dein Werkzeug aktualisieren kannst. Mehrere der angeforderten Dinge sind ziemlich schwer zu finden, wie Computer-Maus-Schwänze, die für die Verfolgung "Die Ballade der Zwillinge" (Sie benötigen 5 in insgesamt) abgeschlossen werden müssen.

Wenn ihr Schwierigkeiten habt, ein paar dieser schwer fassbaren Nager zu finden, können wir euch genau sagen, wo ihr hingehen müsst. Im Folgenden erfährst du, wo und wie du ein paar Computermausschwänze bekommst, mit einer praktischen Karte, auf der die Fundorte eingezeichnet sind, damit du ganz einfach deine eigenen bekommen kannst.

Wo kann ich Mouse Tails entdecken?

Mäuseschwänze können durch das Fangen von Mäusen erworben werden. Ähnlich wie beim Fangen von Eidechsen sind Computermäuse schnell und versuchen zu fliehen, wenn Sie sich ihnen nähern. Sie können schwer zu entdecken sein, aber wenn du nah genug dran bist, erscheint eine weiße Pfeilspitze, die dir zeigt, wo sie sind.

Siehe auch :  Disgaea 6 - Leitfaden zur Item-Welt

Um Mäuse zu fangen, müssen Sie nahe genug herankommen, damit der Pfeil gelb wird, und danach die Interaktionstaste drücken, um Ihren gewünschten Computermausschwanz zu deklarieren.

Wo kann ich Computermäuse entdecken?

Mäuse können in der Schrottladung gefunden werden: Standort außerhalb der Karte und es gibt 2, die genau hier an den folgenden Stellen entstehen:

  • Neben dem Briefkasten
  • Vor dem Eingang rechts in den Schrotthaufen: 1F

Die Erzeugungsgebiete sind auf der Karte zu sehen. Sie können den Ort verlassen sowie zurückkommen, um die Computermäuse respawnen zu lassen, so dass Sie so viele Schwänze wie nötig farmen können.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.