NBA 2K21: Die besten Los Angeles Lakers-Karten in MyTeam, Rangliste

Mit der Next-Gen-Version von NBA 2K21, die neben der Xbox Collection X und auch PS5 auf den Markt kommt, gibt es Tausende von neuen Videospielen, die sich wünschen. Das MyTeam-Setting, das 2K in seiner NBA 2K-Serie bietet, ähnelt dem des Ultimate Group-Modus von Electronic Arts in Madden sowie die FIFA, die ebenso viel Interesse und auch Einspruch wecken.

Die Los Angeles Lakers sind die amtierenden NBA-Champions, aber wer sind die besten Spieler, die Sie in MyTeam sowohl für Lila als auch für Gold gewinnen können?

10 Pau Benzin (92 )

Obwohl Pau Gasol nie in das Niveau eintauchte, das Shaquille O'Neal während seiner gesamten Zeit in der Organisation erreichte, leistete er seinen Beitrag dazu, Kobe Bryant dabei zu helfen, Meisterschaften zu gewinnen. Sein jüngerer Bruder, All-Star-Center Marc Gasol, unterschrieb 2020 bei den Los Angeles Lakers, was sie zu den ersten Brüdern macht, die für die Organisation spielen. Diejenigen, die planen, die allgemeine Karte von Gasol 92 zu erhalten, sollten verstehen, dass er ein funktionaler und fähiger Verteidiger ist, der von vielen Orten auf dem Platz auflaufen kann, der durchschnittliche Athletik hat.

9 Gail Goodrich (93 )

Gail Goodrich ist kein Name, den die meisten Los Angeles Lakers-Anhänger kennen, aber er war in den 60er und 70er Jahren ein wichtiger Pflichtspieler für sie und half ihnen auch 1972, den Titel zu gewinnen. Für seinen Beruf erzielte Goodrich durchschnittlich über 18 Punkte pro Spiel und wurde zu 5 All-Star-Spielen ausgewählt. Seine Jacke Nr. 25 wird von der Firma wegen seiner Beiträge über seinen Beruf in den Ruhestand versetzt. Goodrich, der eine Gesamtkarte von 93 erhält, ist viel weniger in Bezug auf die genaue Übereinstimmung mit seinem NBA-Erbe, sondern vielmehr im Gedenken an einen ständig überdurchschnittlichen Spieler, der die Zeit vergessen hat.

Siehe auch :  Days Gone: Leitfaden zum Befall der Eisenbahnlinie Cascade Lakes

8 Derek Fischer (93 )

Jede Person, die jemals mit oder gegen ein klassisches Los Angeles Lakers-Team in NBA 2K gespielt hat, muss Derek Fisher erkennen. Als solider 3-Punkte-Shooter ist es höchstwahrscheinlich, dass der Satz "D. Fish with the 3 swish" in einem Heim gehört wurde, in dem NBA 2K gespielt wurde.

Er war ein kritischer Teilnehmer der Lakers-Champion-Teams und hat in den Jahren danach tatsächlich einen Wechsel zum Trainer vorgenommen. Seine beste Karte ist ein 93er General aus der One Will Rise-Sammlung, der zufällig ein solider Outdoor-Marker und ein spielbereiter Point Guard ist.

7 Brandon Ingram (93 )

Brandon Ingram hat erst kürzlich eine Monstererweiterung genehmigt, um bei den New Orleans Pelicans zu bleiben, aber der lange Flügel hat sich ursprünglich in Los Angeles einen Namen gemacht. Obwohl die Lakers Ingram schließlich nach New Orleans tauschten, gelang es ihm, die Stadt zu enthüllen, in der er ein großes ungenutztes Potenzial hatte. Es scheint, dass diese allgemeine Karte von 93 viel mehr auf seine Zeit im Bayou hindeutet, aber das bedeutet nicht, dass Fans es nicht ausprobieren sollten. Betrachten Sie es als eine Möglichkeit, eine wechselnde Wahrheit zu sehen, in der Ingram in der Region Los Angeles sowohl expandierte als auch zu einem Superstar aufstieg.

6 Anthony Davis (93 )

Im Laufe eines einsamen Jahres hat sich Anthony Davis mit der Anhängerschaft der Los Angeles Lakers verlobt. Er half ihnen dabei, eine Meisterschaft zu gewinnen, und tat es im selben Jahr, in dem die Welt den fantastischen Kobe Bryant der Lakers verlor. Die Anhänger hoffen, dass er zurückkehrt und LeBron James dabei hilft, aufeinanderfolgende Titel zu gewinnen, aber in der Zwischenzeit gibt es NBA 2K zu spielen. Davis erhält eine Gesamtkarte von 93, die ihn mit außergewöhnlichen Schutzfähigkeiten auszeichnet und seine Rückprallfähigkeit auszeichnet, die er unter Beweis gestellt hat, während der Champion eine Rangliste von 95 behielt.

Siehe auch :  Ghost Of Tsushima: Sony-exklusive Origami-Ostereier, die Sie vielleicht verpasst haben

5 Magischer Johnson (93 )

Magic Johnson wird von vielen als der größte reine Point Guard aller Zeiten sowie als einer der besten Los Angeles Lakers angesehen, die jemals sowohl Lila als auch Gold trugen. Fans und Basketball-Puristen würden ohne ihn in ihrer Aufstellung nicht tot erwischt und seine 93 Gesamtkarte in MyTeam verdient jeden Cent. Spieler können ihn an einem der Wachbereiche platzieren und auch mit seinem großen Rahmen eine geeignete Delle in der Rückstoßabteilung machen. Seine Spielmacherfähigkeit von 94 wird auch Herausforderer auf dem Platz einschüchtern.

4 Jerry West (94 )

Es ist schwer, den Einfluss abzulehnen, den Jerry West sowohl auf die Los Angeles Lakers als auch auf die NBA insgesamt hatte. Er soll der Mann sein, der auf dem offiziellen Logo-Design der NBA verewigt ist.

West kann eine Menge Dinge auf dem Platz von der Point Guard-Einstellung aus tun und hat die Athletik für eine Person, die in den 70er Jahren gespielt hat, tatsächlich unterschätzt. Seine 94er allgemeine Karte im MyTeam von NBA 2K21 ist ein hervorragender Ballhandler und kann in fast jedem Szenario am Rand enden. Erwarten Sie einfach nicht, dass er viele Rebounds bekommt oder im Lack schützt.

3 George Mikan (95 )

George Mikan ist so traditionell wie es im Rückblick auf die Geschichte der Los Angeles Lakers auftritt. Er spielte und trainierte für sie in den 50er Jahren, als die Gruppe noch die Minneapolis Lakers war. Für seinen Job erzielte der männliche Spitzname Mr. Basketball durchschnittlich 23 Punkte und auch 13 Rebounds bei einem Videospiel in der NBA. Der größte Teil seiner Tradition wurde in der NBA aufgebaut, obwohl er in der NBL begann. Seine 95er allgemeine MyTeam-Karte ist ein Anreiz für den Supremacy-Modus und auch etwas zu klein für die Center-Platzierung, da er etwa 6' 10 Zoll groß war.

Siehe auch :  The Legend Of Zelda: Skyward Sword HD – Komplettlösung für Fire Sanctuary Dungeon

2 Elgin Baylor (95 )

Sehr selten gibt es in einer angebotenen Sportart Größen, die darauf achten, Meisterschaften zu verpassen, wie es Elgin Baylor getan hat. Er sorgte dafür, 11x All-Star, 10x All-NBA First Team zu sein und gewann 1959 einen NBA MVP. Für seinen Beruf erzielte Baylor durchschnittlich 27 Punkte pro Spiel, 13 Rebounds sowie 4 Aids. Er wird von vielen als der beste NBA-Spieler angesehen, der nie einen Titel gewonnen hat, und seine 95er allgemeine Karte strahlt dies aus. Wenn Sie seine Karte mit einem Pass-First-Point-Spieler wie Steve Nash oder Jason Kidd koppeln, können Sie ein solides und auch regelmäßiges Tandem für Ihren MyTeam-Kader bilden.

1 James würdig (95 )

James Worthy, allgemein als "Big Game James" bezeichnet, ist mehr als nur eine Legende der Los Angeles Lakers. Er wurde als einer der 50 größten Athleten der NBA-Geschichte ausgezeichnet. Wenn man an den sagenumwobenen Hintergrund der Organisation denkt, ist es eher ein Erfolg für #42. Seine Gesamtkarte von 95 ist tatsächlich Bestandteil eines dynamischen Duo-Paares mit der zuvor besprochenen Gesamtkarte von 93 Magic Johnson. Die Karte von Deserving passt am besten zu einer Mannschaft, in der er einfach spielen kann und nicht der primäre Ballhandler auf der angreifenden Seite des Balls sein muss.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.