Minecraft: Alles, was Sie über Korallenriffe wissen müssen

In den letzten paar Jahren, Minecrafts Meere sind zum Leben erwacht. Mit Update Aquatic im Jahr 2018 wurden die Ozeane tatsächlich erheblich renoviert und sind schließlich größer als nur ein riesiges Gewässer. Von heiligen Stätten unter Wasser bis hin zu Schiffswracks gibt es so viel zu entdecken. In diesen Ozeanen können Sie ein Riff entdecken.

Dieses lebendige Biom ist voller Leben, kann aber am Anfang schwer zu finden sein. In dieser Übersicht werden wir am ehesten überprüfen Alles, was Sie über Riff wissen müssen , bestehend aus, wo man einen findet, Menschenmassen, sowie Hindernisse, die hier angeboten werden. Lassen Sie uns zunächst einen Blick darauf werfen, wo Sie ein Korallenriff finden können.

So finden Sie ein Korallenriff genau

Korallenriffe sind a Struktur, die im warmen Meeresbiom entdeckt werden kann. Dies ist eine Variation des normalen Meeres mit wärmeren Gewässern. Im Bild oben sehen Sie ein Korallenriff in einem warmen Ozeanbiom von oben. Die Farbe des Wassers ist sehr unterschiedlich und verleiht der Gegend auch ein "tropisches" Gefühl.

Gemütliche Ozeane werden sich sicherlich nie direkt neben Land entwickeln. Dieses Biom ist immer von mindestens einer 32 Blocks großen Grenze eines lauwarmen Ozeans begrenzt.

Denken Sie daran, es gibt viele Ozeanvarianten, die gefunden werden können. Um ein Riff leicht zu finden, können Sie mit einem Wasserfahrzeug durch das Wasser reisen oder mit einem Flügeldecken darüber fliegen. Die aquamarine Farbe des warmen Meerwassers hilft Ihnen, dieses Biom schnell zu finden.

Siehe auch :  Elite Dangerous: Die besten Handelsschiffe

Mobs, die in Korallenriffen laichen

Obwohl Korallenriffe unter Wasser sind, können sich kleine Sandinseln bilden. Auf diesen kleinen Inseln kann eine Reihe von Mobs laichen. Unten können Sie alle feindlichen Mobs entdecken, die sich sicherlich an Land im Riff im gemütlichen Meeresbiom bilden werden.

  • Spinne
  • Zombie
  • Zombie-Bürger
  • Skelett
  • Creeper
  • Schleim (nur wenn ein Schleimbrocken vorhanden ist)
  • Enderman
  • Hexe

Dies sind die normalen Massen, die auf der ganzen Welt generiert werden. Wenn Sie ein Riff entdecken, achten Sie darauf, jede Art von freigelegtem Land zu beleuchten. Diese Mobs werden sicherlich auch in unterirdischen Höhlen erscheinen.

Zusammen mit den oben erwähnten aggressiven Mobs können Sie eine Vielzahl von nicht feindlichen Menschenmengen unter Wasser finden. Unten können Sie sich diese Mobs ansehen, zusammen mit dem, was sie untergehen.

Mob-Abnahme
Delfin
  • 1-2 roher Kabeljau
Tintenfisch
  • 1-3 inc Beutel
Kugelfisch
  • 1 Kugelfisch
  • 5% Gelegenheit für 1 Knochenmehl
Tropischer Fisch
  • 1 exotischer Fisch
  • 5% Gelegenheit für 1 Knochenmehl

Tintenfische können in so ziemlich jeder Art von Biom auftauchen, das Wasser hat, also gibt es Möglichkeiten, Sie haben tatsächlich ein paar gesehen. Schauen wir uns die ozeanspezifischen Mobs an, die Sie möglicherweise nicht häufig sehen.

Tropische Fische und Kugelfische

Diese Fische sind einzigartig an gemütlichen Wasserbiomen sowie den damit verbundenen Variationen . Obwohl Kugelfische einfach sind, Sie werden mit Sicherheit Giftschaden verursachen, wenn Sie sich ihnen nähern ; das Toxin ist nicht tödlich, aber es kann ziemlich ärgerlich sein, damit umzugehen.

Siehe auch :  Tiny Tina's Wonderlands: Wo man alle Glückswürfel im Schnarchtal findet

Exotische Fische sind in Korallenriffen äußerst typisch. Dieser Mob zeigt sich normalerweise in Teams mit verschiedenen anderen Fischen derselben Farbe. Insgesamt gibt es 2.700 Variationen von exotischen Fischen. Das ist eine ganze Menge, aber das exotische Fischding, das sie nach dem Tod verlieren, wird ein einzelner orangefarbener Fisch sein, trotz der Farben des Fisches, während er aktiv ist.

Exotische Fische sind notwendig, um Axolotl zu reproduzieren. Um zu züchten, benötigt ein Axolotl lebende exotische Fische in einem Behälter. Um diesen Fisch zu fangen, schwimmen Sie ungefähr mit einem Eimer voller Wasser. Wenn Sie sich mit dem Fisch verbinden, während Sie den Wasserbehälter halten, wird der Fisch darin platziert. Der Fisch wird sicherlich leben, und Sie können ihn an einen Axolotl füttern.

Delfine

Delfine können in praktisch jedem Meeresbiom auftauchen. Diese passive Menge ist einzigartig, denn wenn Sie in ihrer Nähe schwimmen, erhalten Sie eine Geschwindigkeitserhöhung namens Dophins Haltung. Dies ist hilfreich, wenn Sie um ein Korallenriff schwimmen. Mit Dolphin's Elegance können Sie mit Leichtigkeit durch die Ozeane navigieren.

Verfügbare Blöcke

Die anhaftenden Blöcke können innerhalb des Riffs gefunden werden.

  • Korallenblöcke
    • Blau (Röhre)
    • Rosa (Geist)
    • Rotes Feuer)
    • Magenta (Blase)
    • Gelb (Horn)
  • Koralle
  • Korallenfans
  • Seehof
  • Meergurken
Siehe auch :  Skyrim: Wie man den Telekinese-Zauber erlernt

Die Riffstruktur besteht aus Korallenriffblöcken. Im Bild oben sehen Sie Riffblöcke, die Formen bilden, aus denen das Korallenriff besteht. Auf diesen Blöcken entdecken Sie Korallen- und Riffanhänger, die wachsen, einschließlich eines kleinen Details.

Neben Korallen finden Sie in der gesamten Gegend verbreitete Seegurken; Meergurken können auf Korallen oder Sand positioniert werden. Dies ist ein eigenständiges Produkt, das in Teams von ungefähr vier Personen positioniert werden kann. Seegurken geben ein Lichtniveau ab, das zunimmt, wenn mehr positioniert werden. Mit 4 zusammen organisierten Seegurken sorgen sie für eine Lichtstärke von 15, was mit einer Laterne zu tun hat (Lichtgrad 14).

Korallenabbau

Beim Abbau von Riffen mit einer Spitzhacke, die mit Seidengriff verzaubert ist, wird der Block unter Beibehaltung seines Schattens untergehen . Wenn Ihre Spitzhacke keinen Seidengriff hat, erhalten Sie eher ein tote Korallenriffe blockieren . Dieser Block hat eine graue Farbe und kann nicht wieder zum Leben erweckt werden.

Korallen sterben sicherlich auch, wenn Sie sie aus dem Wasser legen. Auf dem Bild oben sehen Sie Korallenriffe an Land. Die Korallenriffe werden sicherlich einige Sekunden lang ihre Farbe behalten, bevor sie sich in Grau verwandeln.

Das ist alles, was es über Riff zu verstehen gibt. Versäumen Sie nicht, ein paar Riffe und tropische Fische zu sammeln, wenn Sie eines entdecken!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.