Metroid Dread: Wie man Escue besiegt

Schnelle Hyperlinks

  • Wo ist Escue?
  • Welche Fit-Upgrades sollten Sie haben?
  • So beenden Sie die Rettungsphase 1:
  • So schlagen Sie die Escue-Phase 2:

Escue ist einer der härteren Arbeitgeber unter den mehreren schwierigen Managern in Metroid-Schrecken . Dieser späte Arbeitgeber zoomt wie aus dem Nichts heran, ist von Elektrizität bedeckt und schwebt auch über Samus und sieht aus wie das Ergebnis einer unheiligen Vereinigung zwischen einer Fliege und einem Insektenzapper. Es mag zu den kleinsten Bossen gehören, aber es lädt einen effektiven Schlag ein.

Dieser Managerkampf wird in Rechnung gestellt (Wortspiel gemeint); Escue startet eine geschäftige Flut von Streiks, die schnelle Reaktionen, viel Konzentration und auch ein wenig Herangehensweise erfordern. Zum Glück: Es ist zumindest kein EMMI

Wo ist Escue?

Escue liegt in Ferenia, ganz am rechten Rand der Karte. Sie müssen einige EMMI-Standorte durchsuchen, um Escue zu erreichen, und leider werden diese von dem schädlichen lila EMMI verfolgt - dem schrecklichsten aller EMMIs

Im Wesentlichen das Schlimmste.

Um das violette EMMI zu übertreffen, hier ein paar Hinweise:

  • Seien Sie regelmäßig so schnell wie möglich über die EMMI-Standorte umziehen. Dieses EMMI bewegt sich schnell.
  • Nutzen Sie die Phantom Cape-Funktion, wenn der gelbe Visierkegel des EMMI beginnt, Samus jedoch zu schwenken hör nicht auf dich zu bewegen. Im Gegensatz zu früheren Spiel-EMMIs wird dieses EMMI sicherlich nie von selbst weit herumstreunen, während Samus ungesehen ist, so dass der einzige Weg über diese Gebiete darin besteht, zu rennen.
  • Das EMMI wird Samus normalerweise verlegen, wenn sie eine Tür durchläuft, auch wenn sich der folgende Ort noch im EMMI-Bereich befindet. Nutzen Sie dies zu Ihrem Vorteil-- Wenn Sie sich in der Nähe einer Tür befinden, ohne dass das EMMI in der Nähe ist, nehmen Sie das Phantom Cape ab und nutzen Sie diese Zeit, um Samus' Aeion wieder mit Energie zu versorgen.
Siehe auch :  Elden Ring: Wie man den Magma-Wyrm Makar besiegt

Sobald Sie sich an dem Ort befinden, an dem sich Escue befindet, gehen Sie zum unteren Rand des Displays und Sie werden sicherlich eine Manager-Tür sehen. Strategie diese grausige Tür, danach Nahkampfzähler sein Schlag, wenn Sie den Blitz sehen, indem Sie X drücken und in das Escue-Feld gehen. (Wenn Sie Ihre Gelegenheit zum Kontern verpassen, können Sie jederzeit ein paar Raketen abfeuern, wenn sich die Boss-Tür nach dem Angriff auf Samus offenbart.)

Welche Match-Upgrades sollten Sie haben?

Jetzt muss Samus die folgenden Upgrades für ihr Match haben:

  • Plasmalichtstrahl
  • Diffusionslichtstrahl
  • Greifer Lichtstrahl
  • Eisrakete
  • Phantomumhang
  • Blitzwechsel
  • Pulsradar
  • Morph-Runde
  • Bombe
  • Spinnenmagnet
  • Geschwindigkeitsverstärker
  • Spin-Erhöhung

Eines der nützlichsten Upgrades für diesen Kampf gegen Escue sind die Blitzverschiebung ebenso wie Eisraketen Machen Sie es sich also mit dem A-Schalter sowie dem R-Schalter bequem. Die Spin-Boost kann auch hilfreich sein, abhängig von Ihrer bevorzugten Strategie.

Wie man Escue Stage 1 besiegt:

Escue erscheint in der Luft fliegend und von einer schützenden Machtschicht bedeckt. Verlieren Sie nicht Ihre Munition, während es so aussieht; Warten Sie, bis Escue seine Sicherheitsschicht aus violetter elektrischer Energie verloren hat, bevor Sie Raketen darauf abfeuern.

Siehe auch :  Destiny 2: Eine vollständige Anleitung zum verlorenen K1-Communion-Meister-Sektor

Phase 1 Escue hat 3 Angriffe:

Energiebombe Knall Elektrische Energie Kugeln
Escue wird bei Samus sicherlich eine schwarze Kugel elektrischer Energie entladen. Trifft es auf die Wand, verflüchtigt es sich dennoch harmlos Wenn die schwarze Kugel den Boden berührt, wird sie sicherlich ein zweites Mal explodieren und den gesamten Boden der Arena mit elektrischer Energie bedecken. Wenn Samus zu diesem Zeitpunkt den Boden berührt, erleidet sie Schaden, also springt, um diesen verzögerten Angriff zu vermeiden.
Wenn Escue auftaucht, um sich etwas zurückzuziehen, bereitet es sich darauf vor, gegen Samus zu stoßen. Weiche diesem Schlag mit Flash Change aus. Nachdem Escue in den Boden (oder Samus) schlägt, wird es sicherlich immer seine Elektrizitätsbeschichtung verlieren und für einen Moment anfällig für Raketen sein. Dies ist die allerbeste Möglichkeit, einen Schaden zu verursachen.
Escue wird sicherlich eine Reihe scharf aussehender lila Kugeln auf Samus abfeuern. Diesen sind extrem schwer auszuweichen, aber hier sind einige Methoden, die Sie versuchen können:
  • Stellen Sie sich auf eine Seite des Feldes und tauchen Sie direkt, um zu versuchen, Escues Ziel in Richtung der Wand zu ziehen Verwenden Sie Samus' Flash Shift, um unter den Kugeln auszuweichen und auf die gegenüberliegende Seite zu gehen.
  • Locke Escues Ziel in Richtung Boden und nutze dann Spin Boost, um über die Kugeln zu springen.
  • Dies mag kontraproduktiv erscheinen, aber ein relativ seriöses Mittel, um diesem Angriff auszuweichen, besteht darin, auf die Kugeln zu springen. Es reicht aus, dass Samus zwischen den meisten Kugeln und den letzten beiden in jeder Welle wieder auf den Boden rutscht.
Siehe auch :  Regenrisiko 2: So entsperren Sie Acrid

So schlagen Sie die Escue-Phase 2:

Escues Phase 2 unterscheidet sich erheblich von Phase 1. In Phase 2 geht Escue zurück zu seinem X-Parasitentyp, der eine riesige gepanzerte Version der Xs ist, die Samus im ZDR erlebt hat. Escues Einzelschlag in Phase 2 schadet Samus, indem er sie einfach trifft.

Phase 2 kann viel flexibler sein als Phase 1, jedoch richtet Escue immer noch viel Schaden an. Es gibt nichts irritierenderes, als ein Videospiel während der "einfacheren" Phase zu beenden. Nachfolgend finden Sie einige Vorschläge, um es durch Escue-X zu schaffen:

  • Escue wird während des Kampfes sicherlich eine Reihe kleinerer Xs starten - Versuchen Sie, so viele kleine X wie möglich zu greifen, so typischerweise wie möglich, da dies Ihr Wohlbefinden aufrechterhält.
  • Verwenden Eisgeschosse oder Ladestrahl Bild Escue zu schaden – regelmäßige Angriffe werden auch nicht funktionieren.
  • Escue verursacht für einige Sekunden nach jedem Eisprojektil oder jedem Ladungsstrahl des Lichtschusses, der angebracht wird, unanfälligen Schaden. Während Escue blinkt, kann es nicht verletzt werden. Sparen Sie Ihre Munition.

Hat man Stage 2 tatsächlich besiegt, wird man mit dem Storm Rocket-Upgrade entschädigt und auch mit dem Wissen, dass man sich tatsächlich bei den härteren Arbeitgebern des ZDR niedergeschlagen hat.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.