Magic The Gathering Commander Deck Brew: Schick den Samurai mit Isshin, Zwei Himmel als einer

Vorheriges Deck: Edgar, Charmed Bridegroom// Folgendes Deck: Prüfen Sie nächste Woche wieder!

Auch wenn Magic The Event's Der von Japan inspirierte Globus von Kamigawa hat sich seit unserem letzten Besuch Mitte der 00er Jahre zwar technisch sehr viel innovativer entwickelt, hält aber immer noch an seinen Bräuchen fest. Ob es sich um einen Schrein für die Kami oder die Verehrung von Geistern handelt, die alten Mittel sind immer noch lebendig. Etwas Besonderes, das sich aus den alten Tagen erhalten hat, sind Kamigawas Samurai - Krieger, die sich entscheiden, mit dem Schwert in eine Mech-Schlacht zu ziehen ... und die in der Regel auch als Sieger hervorgehen.

Während man erwarten würde, dass Samurai ihren Herren und Kaisern dienen, sind die Asari Uprisers anders. Sie haben sich in Sokenzan City verschanzt und kämpfen gegen den kaiserlichen Druck, den sie als zu langsam, zu staatlich und zu einschränkend ansehen, um Kamigawas technischem Aufschwung angemessen zu dienen. In den Asari Uprisers entdecken wir unseren ersten Commander von Kamigawa: Neon Dynasty, Isshin, 2 Himmel als eins .

Isshin, Zwei Paradiese als eins ist ein 3/4 menschlicher Samurai, der eine rote, eine weiße und eine schwarze Farbe kostet. Er hat zwar keine nennenswerten Ausweich- oder Aktivierungsfähigkeiten, aber eine Ersatzwirkung, die ihn sehr, sehr mächtig macht: Wenn eine angreifende Kreatur einen irreversiblen Effekt auslöst, den du kontrollierst, wird der Effekt verstärkt. Er ist vergleichbar mit Wulfgar von Icewind Dale aus den Journeys in the Forgotten Realms Leader Decks, mit dem Unterschied, dass Isshin auslöst, wenn irgendeine Art von Kreatur angreift, nicht nur deine eigene.

Wie die beiden Schwerter, die er schwingt, werden wir Isshin in 2 verschiedenen Strategien entwickeln. Zunächst werden wir sicherlich in seinem Samurai-Tiertyp spielen und auch Karten verwenden, die aktiviert werden, wenn nur ein Tier angreift - ein Stil von Neon Empire. Wir können großen Schaden anrichten, indem wir ihn groß entwickeln und ihn mit einem einzigen, durchdringenden Schlag allein auf den Feind werfen.

Die zweite Strategie besteht darin, ein bisschen größer zu werden. Wir lassen nicht nur unsere eigenen Kreaturen gewinnbringend angreifen, sondern bestrafen auch unsere Herausforderer dafür, dass sie dasselbe tun. Es gibt eine Menge, was wir mit Isshin tun können, um Leben zu gewinnen, Schaden zu verursachen und sogar ganze zusätzliche Kampfphasen zu erhalten.

Rampe

Ich habe in den letzten Decks bewusst versucht, sowohl Sol-Ring als auch Arkanes Siegel wegzulassen. Es ist zwar absolut nichts Falsches daran, sie zu spielen, aber sie haben sich tatsächlich zu automatischen Ergänzungen entwickelt - eine Methode, um ein paar Karten wegzulassen, die man in Betracht ziehen muss. Nichtsdestotrotz werden wir dieses Gefühl für Isshin tief begraben und auch aus Arkanes Siegel weil der Umgang mit drei Farben kompliziert sein kann und wir jedes bisschen Hilfe brauchen, das wir mit der Rampe bekommen können.

Alle drei Siegel sind im Folgenden erforderlich, also Boros , Orzhov und Rakdos-Siegel sehen alle eine Inkorporation. Wir werden nur einbeziehen Talisman der Überzeugung Allerdings spritzt das Deck direkt in Schwarz, so dass es sich gierig anfühlt, 2 Kartenports für den rot/schwarzen und den schwarz/weißen Talisman zu verwenden.

Siehe auch :  Assassin's Creed Valhalla Unwelcome Guide

Der mit Abstand beste kleine Ramp mit Isshin ist Schwert des Animisten . Immer wenn ein Tier angreift, während wir mit Schwert des Animisten ausgerüstet sind, können wir ein Grundland suchen und es auf die berührte Kampfzone legen. Es ist ein permanentes Land, das durch ein angreifendes Tier aktiviert wird, also erhalten wir mit Isshin eher zwei Länder.

Da wir nun drei Farben haben, mit denen wir Spaß haben können, sind die Länder, die wir wählen, ebenfalls sehr viel wichtiger. In diesem Deck gibt es nur 18 der insgesamt 36 Grundländer, was uns viele Möglichkeiten bietet, uns so viel Zugang zu den benötigten Farben wie möglich zu verschaffen. Das bedeutet, dass wir uns mit Karten eindecken sollten wie Savai Triome , alle drei rot, schwarz oder weiß Pfade , Rakdos Carnarium , Orzhov-Basilika, Boros-Garnison , Gottloser Tempel , Heilige Fabrik , Blutgruft und auch die Bringländer Marsh Flats und auch Blutbeflecktes Moor .

Anziehen

Das meiste Schwarz in diesem Mardu-Deck ist zum Kartenziehen da, mit Karten wie Phyrexianisches Feld , Night's Murmur, Read the Bones und Unterschrift in Blut die uns hier und da ein paar Karten zur Verfügung stellen.

Wir können auch Isshin dafür verwenden, vielen Dank für die Karten Akki Ronin . Akki Ronin lässt uns plündern (eine Karte abwerfen, um eine Karte zu ziehen), wann immer ein Krieger oder Samurai von sich aus angreift ... was ein Angriffsauslöser ist, also verdoppelt Isshin, um uns zwei Abwürfe und auch 2 Anziehungen zu geben. Es hilft auch, dass Isshin selbst ein Krieger-Samurai ist, so dass wir mit einem Kommandoschaden-Sieg immer noch ein paar zusätzliche Karten erhalten.

Durchsuche die Eigenschaften ist ein Glamour, der uns ein Hinweisplättchen bietet, wenn uns ein Tier angreift - wiederum verdoppelt durch Isshin -, was uns zwar Mana kostet, wenn wir ein Hinweisplättchen teilen, aber ein äußerst wertvoller zusätzlicher Draw ist, wenn wir ihn brauchen.

Schließlich ist eine großartige Karte zur Auswahl von Isshin Emberwilde Hauptmann . Er verschafft uns den Kaiser und bestraft danach jedes Individuum, das dich angreift, mit einem Schaden, der der Anzahl der Karten auf seiner Hand entspricht. Noch einmal, dieser Schaden wird durch Isshin erhöht, so dass niemand Sie angreifen will.

Bonus-Kampf

Dies ist ein Kampfdeck, also werden wir natürlich so viele Mittel wie möglich finden, um uns zusätzliche Kampfphasen zu verschaffen. Wir haben sogar ein paar vernünftige Möglichkeiten gefunden, uns grenzenlosen Kampf zu geben, um diese Auslöser zu erhalten.

Erstens, die einmaligen Methoden, um eine zusätzliche Kampfaktion zu erhalten. Dies sind Karten wie Antwort// Erneuerung , Unerbittlicher Angriff , Welt im Krieg und auch Wellen der Aggression . Dieses Deck hat wenig bis gar keine Instant- und Sorcery-Friedhofsrekursion, also sei vorsichtig, wann du diese spielst, um den maximalen Wert sicherzustellen.

Es gibt auch viele wiederholbare Möglichkeiten, um zusätzlichen Kampf zu erhalten. Eine der bekanntesten ist Exacerbated Assault, eine Wonne, die es dir erlaubt, drei gewöhnliche sowie 2 rote Karten zu bezahlen, um alle Tiere, die du verwaltest, zu enttappen und einen zusätzlichen Kampf sowie die Hauptphase zu erhalten. Moraug, Grimmigkeit von Akoum , Zelebrant des Kampfes , Godo, Geächteter Kriegsherr , Raiyuu, Tornados Seite sowie Port Razer werden zusätzlich angeboten.

Siehe auch :  Monster Hunter World - Wie man das majestätische Horn bekommt

Für die grenzenlosen Kampfkombinationen haben wir zwei Möglichkeiten. Die erste ist die Verwendung von Godo, Bandit Warlord sowie Helm des Wirtes Godo geht in die Kampfzone und bietet uns eine zusätzliche Kampfphase. Wenn wir dann in den Kampf gehen, wird der Helm der Hostie aktiviert und macht ein Duplikat von Godo, das uns eine weitere Kampfphase bietet. Zu Beginn des Kampfes wird der Helm der Heerscharen erneut ausgelöst und erzeugt einen weiteren Godo, der uns eine weitere Kampfaktion bietet, und so weiter und so fort, bis man das Spielbrett überschwemmen und mit grenzenlosen Godos gewinnen kann.

Die zweite Möglichkeit ist die Beibehaltung dieser Verschlimmerte Attacke . Obwohl die bewährte Wulfgar of Icewind Dale-Kombination aus Savage Ventmaw und Aggravated Assault in unserer Farbidentifikation zu kurz kommt, haben wir Schwert des Festmahls und auch Hungersnot die fast genau das Gleiche bewirken können. Immer wenn die ausgerüstete Kreatur angreift, enttappt Schwert des Festmahls und auch des Hungers alle Länder, die du kontrollierst, und bietet dir damit Mana, um für den verschärften Angriff zu bezahlen und auch einen weiteren Kampf zu bekommen, der die Länder noch einmal enttappt, und mehr. Wenn du den Stapel richtig anordnest, kannst du auch mehr als einen zusätzlichen Kampf auf jedem Schlupfloch bekommen, da Isshin das Ergebnis der Landentfesselung rechtzeitig erhöht, damit du noch einmal für den Verschärften Angriff bezahlen kannst.

Methode #1 - Alleine angreifen

In Kamigawa: Neon Empire werden Samurais hauptsächlich um einen Pseudo-Exalted-Effekt herum entwickelt, der ausgelöst wird, wenn ein Krieger oder Samurai alleine angreift. Da es sich hierbei um einen Angriffsauslöser handelt und Isshin selbst ein Krieger-Samurai ist, macht es Sinn, zumindest einen Teil des Decks darauf auszurichten, mit ihm oder einem weiteren Samurai massiven Schaden anzurichten.

Hierfür werden wir Voltron mit vielen Ausrüstungskarten ausstatten. Flüsterseiden-Umhang , Blitzgranaten und auch Swiftfoot Stiefel machen es euren Herausforderern schwerer, unser Spitzenmännchen bewusstlos zu schlagen. Wenn alles andere fehlschlägt, gibt es auch noch den Großzügigen Samurai, der deinem angreifenden Tier entweder Lebenslink verleiht oder sich selbst opfert, um eher unzerstörbar zu sein.

Isshin verdoppelt zwar die Kampfauslöser, die passieren, wenn das Tier zum Angreifer erklärt wird, unabhängig davon, ob es geblockt wird, aber wir wollen trotzdem den Schaden durchbringen, um tatsächlich zu gewinnen. Dafür haben wir tatsächlich erhalten Fluss des Schurken , Verteilertrick sowie Flüsterseidenumhang, die sie beide völlig unblockbar machen.

Nun zu den großen Schäden. Obwohl wir nur mit einem Tier zuschlagen, hat dieses Deck die Fähigkeit, weit zu gehen, das macht Siegel der Tapferkeit unglaublich. Stell dir vor, du hast 5 Kreaturen und Isshin, und auch Isshin wird höchstwahrscheinlich angreifen - Isshin wird plötzlich zu einem 13/14-Angreifer. Statte ihn außerdem mit einer Eidechsenklingen um ihm einen Doppelschlag zu ermöglichen, oder eine Engels-Erhöhung um ihm einen zusätzlichen riesigen Enthusiasten für jedes Tier zu bieten, das ihr schafft, was auf der Stelle tödlichen Anführerschaden bedeutet.

Um bei dieser Technik zu helfen, haben wir zusätzlich Kediss, Emberclaw Familiar . Kediss sorgt dafür, dass dein Kommandant auch anderen Spielern Schaden zufügt, wenn er einem Herausforderer Kampfschaden zufügt. Denkt daran, dass der Schaden an den anderen Spielern kein Kampfschaden ist und daher nicht auf den Schaden des Kommandanten angerechnet wird, aber es hilft dabei, alle Personen auf einer gleichmäßigen Lebenssumme zu halten, damit es einfacher ist, sie auszuschalten.

Siehe auch :  The Legend Of Zelda: Skyward Sword HD - Walkthrough zum Erdtempel

Eine unglaubliche neue Karte in Kamigawa: Neon Empire, die es wert ist, hier erwähnt zu werden, ist Heiko Yamazaki, der General . Die Fähigkeit, Artefakte aus deinem Friedhof zu zaubern, ist ein erstaunliches Stück Redundanz - entweder entfernst du die Geräte, die deine Gegner beschädigt haben, oder du kannst weiterhin etwas wie ein Kommandanten-Runde für einen netten Klecks zusätzliches Kartenziehen.

Technik #2 - Mit allem angreifen

Es kann gefährlich sein, alles auf eine Karte zu setzen, deshalb wollen wir die Möglichkeit haben, auch breit anzugreifen. Dafür können wir eine Menge der einfach guten Angriffsauslöser-Karten verwenden, wie Etali, Primitiver Sturm , Goldspan-Drache , Zelebrant des Kampfes , Alesha, die den Tod anlächelt , und auch Der Fluch von Bala Ged . Es hilft zusätzlich, ein Temper in deinem Friedhof zu haben, um jedem Tier, das du regulierst, gleichzeitig Eile zu bieten.

Dank Karten wie Berechnender Lich und auch Die Rache der Raben funktioniert dieser Ansatz ebenfalls gut, um den Angriffen der Herausforderer zu widerstehen. Man könnte versucht sein zu denken, dass eine Karte wie Ghostly Prison oder Norn's Annex unten funktionieren würde, aber sie sind keine Kampfauslöser (sie wie die "wenn" oder "wann", die etwas als eine aufgesetzte Fähigkeit spezifiziert), so einfach nicht funktionieren alle, dass gut mit Ishin.

Sobald du deine Geister mit Krenko, Zinnstraßen-Königspaar oder einen großen alten Bane von Bala Ged haben, können wir mit der erprobten und auch geprüften Technik des "Casting" gewinnen Akroma's Wille sicher und dann einlenken". Es gibt nichts klug oder schwierig in Bezug auf diese Strategie, es ist nur die Integration von Isshin mit all den wertvollen Kampf Ursachen für eine Menge von Wert.

Power The Deck Down

Für unseren ersten Ausflug nach Kamigawa ist dieses Deck ziemlich vernünftig. Es gibt keine Tutoren, die man entfernen muss (obwohl man Dämonischer, Vampirischer und Grimmiger Tutor einsetzen könnte, wenn man das Deck etwas aufmotzen möchte), und die einzige unendliche Kombination, die wir haben, sind grenzenlose Kampfschritte, die nach hinten losgehen können.

Dennoch gibt es immer Mittel, um ein Deck für einen langsameren Tisch zu entschärfen. Zunächst kann man diese unendlichen Kombos loswerden. Helm of the Host ist der offensichtliche Schnitt, wie es nur existiert, um Combo aus Godo, aber Sie können ebenfalls entweder Worsened Attack oder Sword of Banquet Knappheit zu bekommen, wenn Sie wirklich brauchen.

Als nächstes können die Länder reduziert werden. Swapping Schock Länder mit einem schnellen Land oder Schnee berührt Land kann helfen, ohne zu viel rechts in Ihr Mana zu verbrauchen, wie kann das Umschalten dieser Fetch Länder mit gemeinsamen bringt wie Developing Wilds oder Fabled Flow.

Schließlich können Sie einige der Redundanzen im Deck loswerden. Karten wie Alesha, That Smiles At Fatality, Heiko Yamazaki, The General schalten deine Friedhofsrekursion aus, während das Entfernen von Rogue's Flow die am schwersten zu kommunizierende Quelle der Unblockierbarkeit entfernt.

--

Die vollständige Deckliste finden Sie in der Moxfield-Seite .

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.