Kingdoms of Amalur: Wie man ein Kopfgeld loswird

In Königreiche von Amalur , du bist dazu bestimmt, die Rolle eines ausgezeichneten Helden zu spielen, der sich für den Erhalt des unterdrückten Volkes der Feenländer einsetzt. Das kann jedoch eintönig werden. Wie man es vielleicht gewohnt ist, wenn man in einer riesigen offenen Welt allein gelassen wird, könnte man dazu verleitet werden, sich einem kriminellen Leben zuzuwenden. Wischen oder Entfernen kann ein großartiger Zeitvertreib sein, hat jedoch einige nachteilige Auswirkungen. Abgesehen von dem Schaden an Ihrem eigenen moralischen Kompass, erhalten Sie auch ein Kopfgeld auf Ihren Kopf. Raube, stehle oder greife unschuldige NPCs an und du hast die ganze Stadt hinter dir her, um Gerechtigkeit für deine Übertretungen zu erlangen.

Also, was tun Sie, wenn Sie unter diesen Umständen auf eigene Faust suchen? Im Folgenden finden Sie einige Methoden, um sich aus heißem Wasser zu befreien.

Wie man mit Mord davonkommt

Zunächst einmal sollten Sie alles in Ihrer Macht Stehende versuchen, um nicht gefangen genommen zu werden. Wenn Sie vorhaben, ein Nichtstuer zu sein, sollten Sie einen Teil Ihrer Punkte in die Stealth-Fähigkeit investieren. Auf diese Weise können Sie sich vor dem normalen Blick verstecken, um Diebstahl und Taschendiebstahl viel einfacher zu machen. Sie könnten zusätzlich mit Ihrer Alchemie-Fertigkeit arbeiten und sich einige Unsichtbarkeitsmittel machen.

Wenn dies fehlschlägt, gibt es andere Möglichkeiten. Wachen werden dich suchen, wenn du in Schwierigkeiten gerätst, aber sie sind selbst nicht so blitzblank. Sie können mit einer beträchtlichen Menge Gold belohnt werden oder im Gegenzug behaupten, Sie nie gesehen zu haben. Um diese Option erschwinglicher zu machen, können Sie Ihre Überzeugungsfähigkeit verbessern, wodurch die Kosten für Bestechungsgelder sicherlich gesenkt werden. Wenn Sie diese Fähigkeit maximieren, werden die Kosten für alle Verlockungen um fünfzig Prozent gesenkt, daher ist es eine ausgezeichnete Wahl, wenn Sie Ihr Geld für sich sprechen lassen möchten.

Alternativ, wenn Sie sich wirklich schlecht fühlen, wenn es darum geht, den Wellness-Trank von einem freundlichen alten Gnom zu streichen, können Sie sich den Wachen überlassen. Sie zahlen entweder eine Strafe oder verbüßen eine Nacht im Gefängnis. Wenn Sie ins Gefängnis gehen, werden Sie mit einer XP-Geldstrafe belegt, also tun Sie das einfach, wenn Sie sich wirklich schuldig fühlen.

Nun, diese Heilmittel sind alle schön und gut, aber um ehrlich zu sein, sind die Menschen von Amalur nicht gerade die hellste Zahl. Anstatt sich mit den Auswirkungen Ihrer Aktivitäten auseinanderzusetzen, können Sie sowohl der Besorgnis standhalten als auch fliehen. Wenn Sie außer Sichtweite der NPCs sind, denen Sie Unrecht getan haben, reisen Sie schnell zu einem anderen Ort, der so weit wie möglich ist. Suchen Sie danach das nächstgelegene Bett und ruhen Sie sich aus. Nach einem ausgiebigen Nickerchen werden die Privatleute sicherlich alles an Ihren Verbrechen vernachlässigt haben. Selbst wenn Sie in Canneroc eine ausgewachsene Mordserie veranstalten, werden Sie die Möglichkeit haben, unbesorgt durch die Straßen zu gehen. Bedanken Sie sich bei den Vorteilen für Aufmerksamkeitsdefizitsyndrom.

Kein Schicksal und kein Gewissen

Und so entkommt man auf dem Planeten von Kingdoms Of Amalur kriminellen Handlungen. Also viel Spaß beim Einbrechen und Plündern dieser unzulänglichen Städter mit deinen überirdischen Kräften. Du Monster.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.