Halo 5: Guardians – Missionen 4–6 Geheimdienst-Ortsleitfaden

Das zweite Level-Trio in Halo 5: Guardians bietet 21 Missionsinformationen. Meridian Station ist der erste kampffreie Level und enthält acht Informationen, Unconfirmed hat sieben und Evacuation hat sechs. Diese beiden letztgenannten Level haben auch jeweils einen Totenkopf, also schnapp dir diesen, wenn du sicher bist.

Halo 5: Wächter-Intelligenz-Standortleitfäden

Sammlerstücke im Spiel können während der gesamten Kampagne gefunden werden, nicht nur in den Missionen vier bis sechs. Wenn Sie einige verpasste Sammlerstücke in anderen Levels bereinigen möchten, sind Sie bei unseren anderen Anleitungen genau richtig.

  • Halo 5: Guardians – Missionen 1-3 – Leitfaden zum Standort von Informationen
  • Halo 5: Guardians – Missionen 7-9 – Leitfaden zum Standort von Informationen
  • Halo 5: Guardians – Missionen 10-12 – Geheimdienst-Ortsleitfaden
  • Halo 5: Wächter – Missionen 13-15 Geheimtipp-Ortsleitfaden

Wenn Sie nur aufräumen möchten, können Sie überprüfen, welche Missionsinformationen Sie bereits gesammelt haben, indem Sie in ein Level laden und dann im Pausenmenü auf „Missionsinformationen“ klicken. Alle Informationen haben eindeutige Namen und werden im Leitfaden aufgelistet, sodass Sie die bereits gefundenen einfach überspringen können.

Meridian-Station

Persönliches Logbuch des Siedlers, ID 0091

Meridian Station bietet acht Informationen, die alle sehr nahe beieinander liegen. Gehen Sie den Hügel hinauf, bis Sie das große Tor erreichen. Schauen Sie direkt vom Tor in der Ecke, und oben auf einem Fass befindet sich das erste Datenpad.

Ereignisbericht des Deglass-Teams

Gehen Sie nun zur linken Seite des Tores. Springe auf den Sims und greife ihn, um dich hochzuziehen. Auf einer Box zu Ihrer Rechten sitzt das zweite Datenpad.

Persönliches Protokoll des Laseroperators

Von dort, wo Sie sich nach den letzten Informationen befinden, gehen Sie direkt auf das Gebäude mit dem gelben Silo auf dem Dach zu und klettern Sie mithilfe der Kisten nach oben. Auf einer Kiste rechts vom Silo befindet sich das dritte Datenpad.

Meridian: Spekulative Übersicht

Gehen Sie geradeaus und sprinten Sie über die Gasse darunter. Folgen Sie der Treppe nach oben und biegen Sie links ab. Klettern Sie auf die Spitze des großen weißen Silos vor Ihnen, um das Datenpad zu finden.

Persönliches Protokoll des Ausgrabungsteams

Springen Sie von der Spitze des Silos nach unten und rennen Sie in die Richtung, in die Spartan Locke unten zeigt. Auf einem blauen Mülleimer links neben einem Stuhl sitzt das Datenpad.

Persönliches Logbuch des Deglass-Teams

Drehe dich um und renne zurück in Richtung des Silo, aus dem du gerade gesprungen bist. Gehen Sie um die Rückseite herum, in die Gasse darunter. Unter dem roten „Food Station“-Schild befindet sich der sechste Datenblock, der auf einer Kiste sitzt.

Persönliche Log-ID des Siedlers 4259

Sie werden das Gebäude zu Ihrer Rechten auf der anderen Straßenseite hinaufklettern wollen. Das Gebäude hat einen blauen Bildschirm, auf dem „Liang Dorthund Temporary Medical Unit“ steht. Klettern Sie den Eingang rechts hoch, dann gehen Sie nach links und klettern auf die große zylindrische Struktur, um das Datenpad auf einer Kiste zu finden.

Persönliche Log-ID des Siedlers 6421

Gehen Sie in die Richtung, in die Spartan Locke im Bild unten zeigt. An diesem Tor befindet sich auf einer weiteren Kiste das letzte Datenpad.

Unbestätigt

Die Geschichte von Meridian 3/6

Unconfirmed hat sieben Informationen, die darauf warten, gesammelt zu werden, wobei die erste im allerersten Bereich erreichbar ist. Gehen Sie von dort aus nach vorne und wickeln Sie sich nach links um die große Struktur zu Ihrer unmittelbaren Linken. In der Ecke vor Ihnen befindet sich zwischen einigen Felsen das Radio.

Nachricht von der Apogee-Station 1/3

Gehen Sie in das Gebäude vor, bis Sie den unten abgebildeten Raum erreichen, der in Kürze sein sollte.

Anstatt die Treppe zum nächsten Bereich hochzusteigen, klettere auf die Plattform rechts und gehe die Treppe vor dir unter dem unten abgebildeten Bildschirm hinunter. Biegen Sie links ab, um das Datenpad auf einem Stuhl zu finden.

Persönliches Logbuch des Bohrers 2/2

Sobald Sie den unten abgebildeten Punkt des Levels erreicht haben, gehen Sie die Rampe hinauf und klettern Sie die gelbe Kiste in der hinteren Ecke hoch.

Springen Sie auf die Plattform zu Ihrer Rechten und gehen Sie zur hinteren rechten Ecke dieser Plattform, um das Datenpad auf einem Stuhl zu finden.

Persönliches Logbuch des Bohrers 1/2

Sobald Sie den unten abgebildeten Bereich erreicht haben, beseitigen Sie die Feinde und gehen Sie dann die Treppen auf der linken Seite hinauf.

Springe zur Spitze des großen Schiffes und laufe dann oben nach hinten, um das Datenpad zu finden.

Nachricht von Apogee Station 2/3

Sie werden schließlich zu einer großen Tür kommen, die unten abgebildet ist. Anstatt sie zu durchqueren, stürmen Sie durch den Lüftungskanal links im Gebäude vor der Tür, um das Datenpad in einem kleinen Raum zu finden.

Die Geschichte von Meridian 4/6

Fahren Sie weiter, bis Sie den Höhlenbereich darunter erreichen. Gehe zur rechten Seite des Raums und klettere das Rohr ganz rechts hoch.

Springen Sie oben zum orangefarbenen Sims zu Ihrer Rechten und das Funkgerät befindet sich in der hinteren linken Ecke dieser Plattform.

Nachricht von Apogee Station 3/3

Am Ende des Levels erreichen Sie einen großen offenen Bereich, der unten abgebildet ist. Folgen Sie der linken Treppe in die hintere Ecke des Raums, um das letzte Stück Informationen auf einer Kiste zu finden.

Evakuierung

Offworld-Nachricht 1/3

Die erste der sechs Informationen von Evacuation finden Sie, sobald Sie das Gebiet darunter erreichen.

Gehen Sie in die hintere rechte Ecke und steigen Sie die Treppe hinauf, um die Informationen in der Mitte der Plattform zu finden.

Die Geschichte von Meridian 5/6

Nach einer ziemlich umfangreichen Kampfsequenz landen Sie drinnen in dem hier abgebildeten Gebäude. Anstatt nach vorne zu gehen, klettere nach rechts und gehe die Treppe hinauf.

Klettern Sie auf die obere Plattform und springen Sie dann zum obersten Gang rechts, um das Funkgerät zu finden.

Die Geschichte von Meridian 5/6

Gehen Sie im selben Raum wie die vorherigen Informationen zur linken Seite des Eingangs. Die Intel ist oben, wo in der oberen Ecke des Raums „Offload A“ steht.

Nehmen Sie den Aufzug direkt unter dem „Offload A“, um ihn zu erreichen. Das Radio wird in der Ecke vergraben.

Offworld-Nachricht 3/3

Suchen Sie in dem Raum, der unmittelbar auf die vorherigen beiden Informationen folgt, nachdem Sie alle Feinde beseitigt haben, nach dem kleinen Gebäude mit dem blauen Äußeren, das unten abgebildet ist. Wenn Sie den Raum um 6 Uhr betreten, ist das Gebäude um 8 Uhr.

Laden Sie sich durch die zerstörbare Wand auf und Sie finden das Datenpad in der hinteren linken Ecke auf einer Ladung.

Offworld-Nachricht 2/3

Nach der quälend langen Aufzugsequenz müssen Sie durch den Notausgang aussteigen. Sobald Sie den unteren Punkt erreicht haben, gehen Sie nach links und folgen Sie dem Gehweg, anstatt die Kisten vor Ihnen hochzuklettern.

Folgen Sie dem Gehweg, bis Sie den abgebildeten Punkt erreichen. Springen Sie hier über das Geländer zur anderen Plattform, um die Informationen zu finden.

Öffentliches Update: Glas

Nachdem Sie die letzten Informationen gesammelt haben, gehen Sie das Gebäude hinauf, bis Sie den unten abgebildeten Punkt erreichen. Anstatt die Rampe vor dir hochzuklettern, dreh dich um und springe auf die weiter entfernte, kaputte.

Klettere nach oben und springe dann zu der Öffnung zwischen den beiden Säulen vor dir.

Biegen Sie rechts ab und das letzte Datenpad des Levels wird genau dort für Sie sitzen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.