God of War Ragnarok: Neun Reiche in Blüte Blume Standortführer

Gott des Krieges Ragnarok Die Neun Reiche in voller Blüte ist wahrscheinlich die erste Quest nach dem Spiel, die ihr findet. Alles, was ihr tun müsst, um diese Quest zu beginnen, ist, eine der Blumen zu finden. Während du einige von ihnen zu verschiedenen Zeiten während deines Quests erhalten kannst, sind die meisten dieser Blumen erst erhältlich, wenn du das Spiel abgeschlossen hast.

Wenn du ein fleißiges Bienchen warst und fleißig jeden letzten Gefallen erledigt hast, wirst du feststellen, dass diese Blumen ziemlich einfach zu sammeln sind. Wenn ihr jedoch nicht alle Gefallen erledigt habt, die euch begegnen, dann könnte dieser Gefallen ein wenig komplizierter sein. Wie auch immer, wir werden euch alle Informationen geben, die ihr braucht, um eure gärtnerischen Eskapaden durch die neun Reiche zu vollenden!

Die Saatgutbeschaffung

Bevor ihr irgendetwas tut, solltet ihr zunächst mit Ratatoskr in Sindris Haus sprechen. Er wird dir eine Reihe von Yggdrasil-Samen geben, mit denen du neue Orte erreichen kannst.

Wenn ihr das Spiel nicht abgeschlossen habt, könnt ihr diese Samen nicht von Ratatoskr erhalten. Die Gunst der Neun Reiche in Blüte ist größtenteils ein Post-Game-Quest.

Midgard - Murkweed

Um die Murkweed-Blume zu bekommen, müsst ihr das mystische Tor "Sanctuary Grove" benutzen. Sobald ihr dort angekommen seid, geht ihr einfach geradeaus. Geht an der Riesenschildkröte vorbei. Du wirst direkt auf das Murkweed stoßen.

Siehe auch :  Assassin's Creed Valhalla: Ein Leitfaden zu allen Cairns und wo sie zu finden sind

Svartalfheim - Sparkthorn

schließen.

Du wirst Svartalfheim durch das mystische Tor "Nidavellir" betreten. Hier arbeitest du dich einfach durch die Taverne, dann gehe zur verbarrikadierten Brücke im nächsten Gebiet. Auf dem Weg zur Brücke müsst ihr gegen ein paar Einherjar kämpfen. Es gibt einen Spalt, in den du deinen Speer werfen kannst, also tu das. Springt mit eurem Speer hinüber, und ihr erhaltet die nächste Blume.

Jotunheim - Eisenglocke

schließen.

Du wirst das mystische Tor "Angrbodas Baumhaus" nach Jotunheim nehmen. Das ist, um ehrlich zu sein, buchstäblich die einzige Möglichkeit. Sobald du dort angekommen bist, nimm den ersten Pfad zu deiner Linken und folge ihm. Der Weg führt direkt zur Eisenglockenblume.

Helheim - Seelenblüte

3 Bilder Schließen

Begebt euch über das mystische Tor "Hel's Perch" nach Helheim. Biegen Sie nun links ab und klettern Sie auf die darüber liegende Ebene. Auf der rechten Seite findest du ein Loch; springe hinunter. Von hier aus steckst du einen Speer in den Spalt in der Wand über dir und zu deiner Rechten. Danach kannst du dich auf die nächste Ebene hochziehen und mit dem Speer, den du gerade eingesetzt hast, über die Lücke springen. Die Seelenblütenblume wird hier neben der Leiche sitzen.

Muspelheim - Ashpetal

Je nachdem, ob ihr das Tor zum Schmelztiegel freigeschaltet habt, wird dies schwieriger oder einfacher sein. Wenn nicht, dann müsst ihr zwei Hälften des Yggdrasil-Samens besorgen. Beide Hälften befinden sich in Svartalfheim. Die eine Hälfte befindet sich in einer Schatztruhe in Modvitner's Rig in Svartalfheim. Die andere Hälfte ist

Siehe auch :  Verlorene Schatzkammer: Wo man jeden Mokoko-Samen in den Windbringer Bergen findet

Für beide vorausgesetzten Gefallen müssen unterirdische Verliese abgeschlossen werden. Sobald ihr diese beiden Quests abgeschlossen habt, begebt euch einfach in den westlichsten Bereich der Verbotenen Sande. Ihr werdet eine Plattform sehen, auf die ihr hinaufhüpfen könnt. Aber anstatt dort hinaufzugehen, gehst du einfach nach links. Am Ende eines kurzen Weges findet ihr die Blume.

Vanaheim - Starblush

Dies ist eine weitere Blume, die leicht zu bekommen ist, wenn du bereits die Vanaheim-Gefälligkeiten getan hast, aber ein Schmerz im Hintern, wenn du es nicht getan hast.Ihr müsst die Gunst "Duft des Überlebens" erfüllen. abschließen, der euch Helka (den großen Hund aus Frayrs Lager) aufspüren lässt. Vom Krater aus könnt ihr euch nun auf den Weg zum Dschungel machen, einem weiteren Gebiet in Vanaheim.

Der Weg in den Dschungel

Der Weg in den Dschungel ist alles andere als einfach, deshalb hier eine kurze Anleitung, wie man dorthin gelangt. Beginne am mystischen Tor des Canyons. Biegen Sie rechts ab und klettern Sie die Wand hoch. Von hier aus hängst du dich nach links.

2 Bilder schließen.

Du springst über einen riesigen Abgrund, hangelst dich über einen Vorsprung und landest an einer Wasserstelle. Hier gibt es einige Feinde, die ihr ausschalten müsst. Ihr solltet in der Nähe des Wassers ein großes gazeboähnliches Gebilde sehen können. Klettere hinauf, und du wirst einen dieser Altäre finden, die es dir erlauben, vom Tag in die Nacht zu wechseln. Benutze den Altar, um die Tageszeit auf Nacht umzustellen. Springe vom Altar herunter und folge der Wand zu deiner Rechten.

Siehe auch :  Magic The Gathering: So geht Mulligan

2 Bilder Schließen

Geht weiter nach rechts und ihr gelangt schließlich zu einer Steinbrücke, überquert diese und ihr gelangt in einen Tempel. Hangelt euch nun über die Mauer zu eurer Rechten und zerstört die Holzwand zu eurer Linken, sobald ihr die Lücke überquert habt. Springe durch das Loch in der Wand, und du bist im Dschungel.

WEITERLESEN

Sobald du den Dschungel entdeckt hast, kannst du den Gefallen "Rückkehr des Flusses" erfüllen. Dazu müsst ihr Schleusen öffnen, ein Rätsel lösen (ihr verbrennt einfach diese Ranken, indem ihr wieder eine Spur von Hexen erzeugt) und gegen eine Reihe von Vanir kämpfen. Sobald ihr die Quest abgeschlossen habt, könnt ihr das Gebiet der Sinkholes durch den Krater betreten.(wenn du einfach nach Osten gehst, ist es einfach genug, zu den Sinkholes zu gelangen).

Steigt in das Boot und paddelt zum mystischen Tor "The Sinkholes". Vom Tor aus gehst du über die Brücke und biegst die erste Straße rechts ab, die dich auf einen Pfad führt, der dich zur Starblush-Blume bringt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert