Genshin Impact: Electroculus-Standorte auf Watatsumi Island, Inazuma

Electroculus-Screenshot über dualshockers.com

Gerade als Sie dachten, Sie seien mit dem Sammeln von Oculi fertig, brachte die Region Inazuma 181 neue Elektrokuli nach Genshin-Einschlag. Das ist eine Menge zu verstehen, also haben wir es in kleine, mundgerechte Karten jeder Insel unterteilt. Heute betrachten wir die Insel Watatsumi und die 21 Elektrokuli, die darauf verstreut sind.

Es gibt verschiedene Tricks, die Sie anwenden können, um die verschiedenen Oculi zu greifen, von der Verwendung von Inazumas Elektrogranums und Phase Gates, über den Weg ins Wasser auf einem Waverider oder das Vertrauen auf ein zuverlässiges Set von Gleitschirmflügeln. Sie müssen wahrscheinlich alle diese Taktiken anwenden, bevor Sie mit der Jagd fertig sind. Hier sind also alle Elektrokuli-Standorte auf der Insel Watatsumi und wie Sie sie erreichen.

Electroculus-Standorte auf der Insel Watatsumi

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 fünfzehn 16 17 18 19 20 21
Benutze das Phasentor, um die Kammer zu betreten, dann klettere die Steinmauer rechts hoch und springe ab, indem du nach hinten schaust, um den Elektroculus zu finden, der in dieser hohen Ecke versteckt ist.
Springen Sie vom Klippenüberhang und gleiten Sie nach unten, um diesen gut versteckten Electroculus zu finden, der vom hängenden Efeu gehüllt ist.
Verwenden Sie das Electrogranum, um zu diesem Electroculus aufzuprallen, der ebenfalls unter einem Überhang versteckt ist.
Finde diesen Electroculus in einer Höhle südwestlich des Mouun-Schreins. Gehen Sie vom Strand aus hinein, oder Sie können von der Statue der Sieben aus hineingleiten.
Dieser hängt hier unter einem Teil der Steinformation.
Sie können Elektro-Seelies oder ein Elektrogranum verwenden, um die Pfeile auf den Elektroculus zu richten, und dann die Donnerkugel verwenden, die westlich des Ortes erscheint, um den Elektroculus zu erreichen.
Verwenden Sie einen Waverider, um zum Standort zu gelangen und das Fahrzeug unter dem Elektroculus zu positionieren.
Suchen Sie nach diesem Elektroculus hinter einem Karren in der Nähe der beiden Häuser im Dorf Bourou.
Finden Sie diesen Elektroculus, der auf der Spitze des Torbogens unter einem großen Stein schwebt.
Dieser Elektroculus hängt neben dem Wasserfall unter einem riesigen Felsüberhang. Springen Sie von der Spitze des Felsens herunter und gleiten Sie darunter, um ihn zu erreichen.
Springen Sie hier den Wasserfall hinunter und gleiten Sie hinter den Wasserfällen. Auf halbem Weg zwischen den Wasserfällen und der Klippe hängt ein Elektroculus.
Finde diesen Elektroculus über einigen Bäumen. Sie können von den Felsvorsprüngen an der Klippe hinabgleiten.
Springen Sie den Wasserfall hinunter, der durch ein Loch in den Felsen fließt. Sie werden einen Electroculus finden, der halb nach unten hängt, bevor er sich in eine Höhle öffnet.
Verwenden Sie den toten Strauch, um zum schwimmenden Felsen zu springen, und dann ein Electrogranum, um zum Electroculus darüber zu treiben.
Dieser Elektroculus ist in einer niedrigen Nische in den Felsen versteckt.
Springen Sie von der Felsspitze und gleiten Sie direkt darunter, um den darunter versteckten Elektroculus zu greifen.
Dropdown zwischen der kleinen Lücke in den Felsen, um diesen Elektroculus zu erreichen.
Springen Sie den Wasserfall hinunter und gleiten Sie zu dem Elektroculus, der rechts unter dem Felsüberhang hängt.
Springen Sie von der Spitze des rosa Felsens und gleiten Sie in Richtung des Schreins. Lassen Sie sich fallen, um den Elektroculus direkt hinter dem Gebäude zu greifen.
Springen Sie den schmalen Wasserfall hinunter und gleiten Sie hinter den Wasserfällen, um den Electroculus zu finden, der halb nach unten hängt.
Zerschmettere den Steinhaufen in der Wand entlang der Wasserstraße, um diesen Elektroculus freizulegen.
Siehe auch :  The Witcher 3: Wie man Shani erfolgreich romantisiert

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.