Fortnite: Wo man Riot findet und wie man ihn besiegt

Seit einiger Zeit gibt es Bosse in Vierzehn Tage. Wenn Sie noch keinem der Bosse des Spiels begegnet sind, müssen Sie dies diese Woche tatsächlich tun, da dies Teil der Herausforderungen für Woche sieben ist. Diese Woche gibt es mehrere Quests im Zusammenhang mit Alien-Ei und auch einige Fetch-Quests, bei denen Sie Aufzeichnungen und Erziehungsbücher sammeln müssen. Dies ist tatsächlich die einzige kampfbezogene Mission für die Woche.

Bosse sind KI im Spiel, gegen die du kämpfen kannst. Normalerweise sind sie feindselig und schießen auf Sicht. Es gab jedoch Fälle, in denen Sie tatsächlich sicher zu ihnen kommen, mit ihnen sprechen und um ein Duell bitten können.

Riot ist eigentlich ein feindlicher Fortnite-Boss Wenn er also den Verdacht hat, dass jemand in der Nähe ist, wird er anfangen zu suchen und wenn er dich sieht, er wird auf Sicht schießen. Dies kann ziemlich schwierig sein, daher haben wir diesen Leitfaden geschrieben, um Ihnen ein paar Hinweise zu geben, wie Sie ihn besiegen können.

Siehe auch :  Warzone: Verschärfte The Noose Intel Guide

Der Standort von Riot in Fortnite

Wo genau findet man Riot? Die Karte ist ziemlich groß und die NPCs sind sehr gut darin verstreut. Aufruhr hängt um das Wahrzeichen der Yellow Steel Bridge.

Dieses Wahrzeichen befindet sich auf der südlichen Hälfte der Karte. Es liegt direkt östlich von Misty Meadows. Er befindet sich auf dem Übungsschießstand, den Sie kurz vor dem Erreichen der Brücke vor einem großen Lastwagen sehen werden.

Wenn du das nimmst Straße, die durch Misty Meadows führt und dann du Richtung Osten, Sie werden sich in kürzester Zeit an der Brücke wiederfinden. Der Ort ist ziemlich knapp, wenn es um Beute geht Denken Sie also daran, wenn Sie direkt in der Nähe der Brücke landen und versuchen möchten, Riot sofort zu bekämpfen.

Alternativ können Sie die gleiche Straße von nehmen Katzenecke und gehe nach Westen da sie an der Brücke anschließen.

Aufstand in Fortnite besiegen

Riots Standort ist nicht optimal, um zu landen und ihn einfach auf Anhieb zu bekämpfen. Aber zum Glück ist es richtig zwischen zwei POIs, Misty Meadows und Catty Corner.

Siehe auch :  Genshin Impact: Aufstiegsmaterialien für Venti

Am besten landen Sie also an einem dieser Orte, Bereiten Sie sich vor, holen Sie sich gute Beute und einige Schilde, bevor Sie sich Riot stellen. Natürlich besteht die Möglichkeit, dass jemand anderes zuerst dorthin gelangt und besiegt, bevor Sie die Chance dazu haben, aber auf diese Weise ist es viel sicherer.

über Perfect Score YT

In der Nähe seines Standorts befindet sich ein Benzinkanister die Sie zu Ihrem Vorteil nutzen können. Du kannst werfen Sie es wie eine Granate und dann schieß drauf von weit weg. Die Explosion wird Riot Schaden zufügen und auch das Feuer, das sie verursacht. Das ist ein sicherer Weg, viel Schaden anzurichten in nur ein paar Sekunden.

Wenn Sie ihn erfolgreich besiegen, wird die wöchentliche Quest abgeschlossen.

Auch wenn Sie es bereits getan haben oder es nicht besitzen Battle-Pass, es ist immer von Vorteil, diese mächtigen KIs zu besiegen, da sie oft eine gute Waffe fallen lassen, um Sie für Ihre Arbeit zu belohnen.

Siehe auch :  Fortnite: So erzielen Sie ein Tor auf dem Fußballplatz im Pleasant Park

Riot lässt ein schweres Sturmgewehr der epischen Seltenheit (lila) fallen, sobald er eliminiert ist.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.