Final Fantasy 7: Der erste Soldat – So erhalten Sie neue Waffen

Obwohl Final Fantasy 7: Der erste Soldat ist ein reines mobiles Videospielerlebnis, es verkörpert, was es bedeutet, ein erschwingliches Battle Royale zu sein. Nachdem Sie sich für eine Klasse entschieden haben, die Sie spielen möchten, landen Sie mit dem Flugzeug direkt nach Midgar, um die ultimative Überlegenheit der Soldaten zu eliminieren. Aber sobald Sie gelandet sind, werden Sie schnell feststellen, dass Sie schlecht gerüstet sind, um durchzukommen.

Während das Eliminieren von Feinden und das Erobern des führenden Gebiets das beste Ziel jeder Art von Battle Royale ist, ist ein Großteil der Erreichung dieses Ziels das Plündern. Das Entdecken von viel besseren Waffen und Ausrüstung kann den Unterschied in jedem Kampf ausmachen. Sie können 2 Waffen schleppen, einschließlich Ihrer Nahkampfwaffe, daher ist es sehr wichtig, immer auf ein Upgrade zu achten. Dies sind die Möglichkeiten, um in Last Fantasy 7: The First Soldier weitaus bessere Waffen zu finden, damit Sie in jedem Spiel siegreich auftreten können.

Brüste finden

Das gängigste Mittel, um in Last Fantasy 7: The First Soldier neue Waffen zu entdecken, ist das Finden von Brüsten. Brüste sind in der Last Dream-RPG-Erfahrung tatsächlich ein Grundnahrungsmittel geblieben, da sie unbezahlbare Produkte und Ausrüstungsgegenstände enthalten, die Ihre Persönlichkeit stärken. Und speziell in einem Kampf-Royale-Setup sind Brüste der Hauptteil bei der Verteilung von Beute.

Siehe auch :  Cyberpunk 2077 Happy Together – So retten Sie Vs Nachbarn Barry

Während Sie in Midgar herumlaufen, wird das mittlere Fadenkreuz sicherlich Truhen in der Nähe hervorheben, damit Sie sie plündern können. Oft kann es schwierig sein zu beurteilen, wo genau sich eine Brust befinden könnte, da das Radar nicht auseinander geht, wenn die Brust über Ihnen ist oder nicht. Final Dream 7: The First Soldier verwendet ein Farbschema, das die Vielfalt der Waffenqualität präsentiert, wobei Grau am schlechtesten ist, während Gold am besten ist.

Vorratslieferungen

Ähnlich wie beim Plündern von Oberkörpern sind Versorgungsabwürfe eine weitere Möglichkeit, viel bessere Waffen zu finden. Angebotsverluste unterscheiden sich von typischen Oberkörpern, da Angebotsverluste normalerweise viel bessere Beute haben als normale Truhen, aber auch jeder auf der Karte sieht, wo ein Angebotsverlust aufgesetzt wird. Dies können aufgrund der Qualität der Dinge sowie der im Angebot entdeckten Werkzeuge extrem gegensätzliche Orte sein, gehen Sie also vorsichtig mit ihnen um.

Viele Angebotsrückgänge enthalten eine Vielzahl von Waffen sowie Gegenständen. Bevor man landet, wird das Videospiel sicherlich ankündigen, dass ein Vorratstropfen sicherlich bald an Ihrem Ort eintreffen wird. Wenn ein Angebotsrückgang in Ihrer Nähe eintritt, Wir empfehlen, entweder den Drop schnell zu plündern und zu entkommen oder das Gebiet auszukundschaften und auf einen unschuldigen Feind zu warten, der versucht, ihn zu plündern und ihn auch zu besiegen.

Siehe auch :  Cyberpunk 2077 Search and Destroy – So retten Sie Takemura

Verkaufsgeräte

Vorgestellt in Final Fantasy 7-Remake , Verkaufsgeräte fungieren wie Fernkaufstellen, die Waffen- und auch Ausrüstungs-Upgrades liefern. Das Hinzufügen von Verkaufsautomaten zum Fight Royale-Erlebnis ist eine faszinierende Auswahl, aber hey, es ist eine zusätzliche Möglichkeit, sich Premium-Beute zu sichern. Während Verkaufsautomaten durchaus hilfreich sein können, verlassen Sie sich nicht zu sehr auf sie.

Während jedes Spiels sammeln Sie normalerweise Gil, das Geld, das im Kosmos von Last Dream 7 verwendet wurde. Gil kann mit Oberkörpern oder Plünderungsgegnern und auch Bestien erbeutet werden, mit denen Sie dann viel bessere Werkzeuge von Vending-Herstellern kaufen können. Auch wenn es natürlich ist, Gil einfach durch das Spielen des Spiels zu gewinnen, erwarten Sie nicht, dass Sie einen Überschuss haben, um auf Einkaufstour zu gehen.

Beute sowohl Feinde als auch Monster

Eine garantierte Möglichkeit, neue Tools häufig zu finden, besteht darin, sie einfach von anderen Spielern zu nehmen. Wie der Ironborn-Staat in Video Game of Thrones "nehmen wir, was uns gehört". Das Auffinden und Beseitigen verschiedener anderer Spieler auf dem Schlachtfeld ist wahrscheinlich das effizienteste Mittel, um viel mehr Beute zu entdecken, insbesondere im Laufe des Spiels. Durch das Töten von Spielern und das Plündern ihrer Todesboxen vermissen Sie im Wesentlichen den Teil der Raubbrüste sowie die Angebotsrückgänge, da sie dies wahrscheinlich derzeit getan haben.

Siehe auch :  Danganronpa V3 Killing Harmony: Kapitel 5 – Testversion – Komplettlösung

Abgesehen davon, dass Sie verschiedene andere Spieler plündern, können Sie auch auf die Suche nach Tieren gehen. Final Dream 7: The First Soldier kann seine RPG-Ursprünge nicht ganz scheuen, also gibt es neben den 75 Spielern, die um den Spitzenplatz kämpfen, auch Bestien auf der Karte, die auch Beute fallen lassen, nachdem sie besiegt wurden . Das Bekämpfen von Bestien kann ebenfalls ein effizientes Mittel sein, um im Vergleich zum normalen Trainingsmodus eine viel bessere Technik im Kampf gegen einen Gegner zu erhalten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.