Final Fantasy 14: Endwalker - Der Turm von Babil Dungeon Guide

Schnelllinks

  • So schalten Sie den Turm von Babil frei
  • Dungeon-Komplettlösung
  • Barnabas
  • Lugae
  • Anima

Der Turm von Babil ist ein Dungeon der Stufe 83 und der zweite Dungeon von Final Fantasy 14: Endwalker. Betreten Sie den Hauptturm von Telophoroi und zerstören Sie ihn von innen, während Sie versuchen, das Volk von Garlemald zu befreien.

Der Turm von Babil ist der zweite Telophoroi-Turm, den Sie betreten werden, aber erwarten Sie keine Wiederholung Ihres ersten Eintauchens in diese dunklen Hallen. In den Tiefen dieses Dungeons werden Sie sich schwierigen Feinden stellen, also bereiten Sie sich entsprechend vor. Lassen Sie uns jeden Boss besprechen, gegen den Sie im Turm von Babil kämpfen, und wie Sie ihn besiegen können.

So schalten Sie den Turm von Babil frei

Der Turm von Babil wird durch die folgende Quest freigeschaltet.

  • Akzeptiere die Hauptszenario-Quest „Tor der Götter“
    • NPC-Standort: Lucia - Camp Broken Glass, Garlemald (x:14.0, y:29.5)

Dungeon-Komplettlösung

Während Sie durch den Turm von Babil voranschreiten, gelangen Sie von den Ruinen von Garlemald in den Turm selbst. Sie müssen im gesamten Dungeon gegen verschiedene temperamentvolle und Telophoroi-Feinde kämpfen. Bleiben Sie in der Nähe Ihrer Verbündeten und halten Sie auf Ihrem Weg durch den Turm von Babil Ausschau nach Schatztruhen.

Barnabas

Der erste Boss des Turms von Babil ist Barnabas, dessen Hauptmechanik die Fähigkeit ist, den Spielern eine magnetische Polarität zu verleihen. Er wird diese Mechanik für verschiedene Angriffe verwenden. Erinnere dich daran entgegengesetzte Polarität zieht an und gleiche Polarität stößt ab. Barnabas wird auch einen Ring um den Rand der Arena erstellen, der Spielern, die sie betreten, Schaden zufügt. Nachfolgend sind alle seine Angriffe und Mechaniken aufgeführt.

  • Zermahlen und zerstoßen: Barnabas wird zu a zufälliger Spieler und beginne, diesen Angriff aufzuladen. Boden und Pfund ist a Linie AoE, die keinen AoE-Marker anzeigt bis kurz bevor der Zauber beendet ist, also beobachte die Position des Bosses, um nicht von diesem Angriff getroffen zu werden.
  • Dynamische Scrapline: Barnabas fesselt alle Spieler für sich selbst und gewährt jedem a Polarität. Je nach Polarität werden Sie entweder weggeschoben oder zum Chef gezogen werden. Zur gleichen Zeit wird er damit beginnen, einen direkten AoE auf sich selbst zu laden. Wenn Sie eine entgegengesetzte Polarität vom Chef haben, werden Sie zu ihm gezogen. Gehen Sie weit genug zurück, um nicht in den AoE gezogen zu werden. Achten Sie auch darauf, nicht in den Ring um den Rand der Arena gestoßen zu werden.
  • Schockierende Kraft: Zielt auf einen zufälligen Spieler und platziert a Stapelmarker auf sie. Gruppiere dich um den markierten Spieler, um den Schaden dieses Angriffs zu verteilen.
Siehe auch :  Project Zero: Maiden Of Black Water – So schalten Sie jedes Kostüm frei

  • Dynamisches Pfund: Barnabas bewegt sich an den Rand der Arena und beginnt mit diesem Angriff, wodurch ein Line AoE in der Mitte der Arena. Gleichzeitig wird jedem ein Polarität. Abhängig von Ihrer Polarität und der Polarität der AoE-Leitung werden Sie entweder von der Mitte der Arena weggeschoben oder dorthin gezogen werden. Bewegen Sie sich entweder nahe an das AoE oder nahe an den Rand der Arena, um in die richtige Position geschoben oder gezogen zu werden.
  • Donnerruf: Barnabas wird beschwören vier Donnerkugeln um die Arena herum, die schließlich in einem kreisförmigen AoE Schaden zufügen wird.
  • Rollende Scrapline: Dieser Angriff ist ein direkter AoE, der tritt gleichzeitig mit Thundercall auf. Sie müssen diesem Angriff ausweichen und gleichzeitig den Donnerkugeln nicht zu nahe kommen.

Barnabas wird diese Angriffe wiederholen, bis er besiegt ist. Gehe weiter durch den Kerker, bis du Lugae erreichst.

Lugae

Der zweite Boss des Turms von Babil ist Lugae. Wenn Sie Magitek-Sprengstoffe einsetzen, müssen Sie einer großen Anzahl von AoEs ausweichen, um diesen Kampf zu bestehen. Nachfolgend sind alle Angriffe von Lugae aufgeführt.

  • Thermische Unterdrückung: Fügt allen Gruppenmitgliedern Schaden zu. Verwenden Sie Schilde und heilen Sie nach Bedarf.
  • Magitek-Rakete: Lugae zielt auf a zufälliger Spieler und starten zwei Raketen in der Nähe ihres Standorts. Verlasse die AoEs, um diesem Angriff auszuweichen.
  • Magitek Ray: Zielt auf einen zufälligen Spieler und beginnt, einen Linien-AoE in seine Richtung aufzuladen. Bewegen Sie sich aus dem AoE-Indikator heraus, um zu vermeiden, von diesem Angriff getroffen zu werden.
  • Magitek Sprengstoff: Beschwörung drei Spikebälle rund um die Arena. Nach kurzer Verzögerung explodieren diese und verursachen Schaden in a Kreuzform. Positionieren Sie sich so, dass Sie sich nicht direkt vor einem Spikeball befinden, um diesem Angriff auszuweichen.
Siehe auch :  Pokemon Brilliant Diamond & Shining Pearl Elite Four Aaron Guide

Schließlich wird Lugae auf beiden Seiten von ihm zwei Quadrate erstellen. Die grünes Quadrat verwandelt dich in einen Frosch wenn du hindurch gehst, während die lila Quadrat wird dich minimieren, was dich viel kleiner macht. Diese Felder werden für die folgenden beiden Angriffe verwendet.

  • Platzregen: Lugae wird die Arena mit Giftwolken bedecken, deine Bewegung verlangsamen und das Atmen unmöglich machen. Gleichzeitig wird er anfangen zu Verwenden Sie kontinuierlich Magitek-Raketen, wodurch AoEs in der Arena erstellt werden. Bewegen Sie sich auf dem grünen Quadrat in einen Frosch zu verwandeln und diese Effekte zu negieren, während Sie gleichzeitig schnell genug sind, um den Raketen-AoEs auszuweichen.
  • Magitek Chakram: Lugae wird Magitek Chakrams am Rand der Arena beschwören. Nach einer kurzen Verzögerung drehen sich diese an den Seiten der Arena herunter und verursachen massiven Schaden in ihrem Weg. Gehe zum lila Quadrat um dich selbst zu minimieren, damit du den Chakrams ausweichen kannst, wenn sie über dich hinweggehen. Sie können weiter angreifen, während Sie minimiert sind.

Lugae wiederholt und überlappt diese Angriffe, bis er besiegt ist.

Anima

Der letzte Boss des Turms von Babil ist Anima. Dieser ältere Urmensch, der aus den Überresten von Kaiser Varis erschaffen wurde, setzt schwächende Angriffe ein, die deine Fähigkeiten als Krieger des Lichts auf die Probe stellen. Unten sind alle Angriffe und Mechaniken von Anima aufgeführt.

Phase 1

  • Mondnagel: Anima wird Lunar Nails in der Arena erstellen und binde sie zusammen, teilt die Arena in vier Quadranten. Entweder ein, zwei oder drei der Quadranten werden vollständig von den Halteseilen umschlossen, was für Animas nächsten Angriff wichtig sein wird.
  • Phantomnagel: Fügt Spielern innerhalb der eingeschlossenen Quadranten Schaden zu. Suchen Sie nach der Ecke der Arena, die keinen Mondnagel hat und bewegen Sie sich dorthin, um diesen Angriff zu vermeiden.
  • Mega Graviton: Fügt allen Spielern Schaden zu und beschwört Mega-Graviton-Kugeln an den Ecken der Arena.
  • Pater Patriae: Eine Linie AoE in der Mitte der Arena. Bewegen Sie sich von der Mitte weg, um diesen Angriff zu vermeiden.
  • Ätherischer Sog: Anima wird binde alle Spieler an eine der Mega-Graviton-Kugeln vorher erstellt. Lauf weg von deiner Kugel, bis dein Halteseil von lila zu orange wird, um anzuzeigen, dass Sie sich in sicherer Entfernung befinden. Nach einer kurzen Verzögerung zieht dich die Kugel darauf zu und fügt dir mäßigen Schaden zu, wenn du sie triffst. Wenn Ihr Halteseil orange ist, werden Sie direkt vor die Kugel gezogen, um diesen Angriff zu vermeiden.
  • Grenzenloser Schmerz: Anima zieht alle Spieler in die Mitte der Arena, bevor sie diesen Angriff angreift. Grenzenloser Schmerz fügt Spielern, die sich darin befinden, anhaltenden Schaden zu, während auch expandieren zu den Rändern der Arena. Sobald Sie zur Mitte gezogen werden, zum Rand der Arena laufen um zu vermeiden, dass dieser Angriff zu viel Schaden nimmt.
Siehe auch :  Battlefield 2042: Der schnellste Weg, um XP zu verdienen

Phase 2

Um ungefähr 75 Prozent Gesundheit übrig bleibt, wird Anima werfen Imperat, Schaden und Betäubung aller Spieler. An diesem Punkt tritt der Kampf in Phase zwei ein, und Sie kämpfen weiter zweite Version von Anima mit vollständig wiederhergestellter Gesundheit.

  • Vernichtende Klaue: Anima wird beschwören Krallen auf beiden Seiten der Arena. Nach einer kurzen Verzögerung schießen die Klauen nach vorne und verursachen Schaden in einer Reihe durch die Arena. Die linke Seite wird zuerst aktiviert, kurz gefolgt von der rechten Seite. Um diesen Angriff zu vermeiden, steh zwischen den Lücken der Krallen auf der linken Seite, dann für die rechte Seite wiederholen.
  • Sarg Kratzer: Markiert zwei Spieler mit einem Indikator. Nach kurzer Verzögerung, Circle AoEs werden ihnen folgen für einige Sekunden. Die betroffene Spieler sollten aus den Jagdkreisen fliehen während Überschneidungen untereinander und mit den anderen beiden Parteimitgliedern vermieden werden.
  • Vergessenheit: Nachdem Anima keine Gesundheit erreicht hat, verwendet sie diesen Angriff, um allen Spielern mäßigen Schaden zuzufügen. Benutze Schilde und AoE-Heilungen, um dich zu erholen. Nachdem Sie Oblivion verwendet haben, werden Sie zum ursprünglichen Anima zurückgeschickt, wo der Kampf fortgesetzt wird.
  • Ausbrechender Schmerz: Markiert alle Spieler mit einem AoE. Verteilen um eine Überlappung dieser AoE-Kreise zu vermeiden.

Nachdem Sie sich in die ursprüngliche Arena zurückgezogen haben, wiederholt Anima die Angriffe von Phase eins, bis er besiegt ist und das Ende des Turms von Babil markiert.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.