Diablo 3 - So farmen Sie Kultistenseiten

Die Überlieferung von Diablo 3 ist tiefgründig und das Farmen von Kultistenseiten ist eine Möglichkeit, mehr über den lang anhaltenden Kampf zwischen Himmel und Hölle während einer zeitlich begrenzten Gelegenheit zu erfahren, und ist außerdem eine Teilvoraussetzung, um das Bild des traditionellen Engels zu erhalten.

Diablo 3 Kultistenseiten

Via: youtube.com (Draghy87)

Wie der Name schon sagt, wurden die 7 Webseiten von einem nicht offenbarten besessenen Kultisten-Fan nach dem Tod von Adria in der Reaper of Hearts-Erweiterung erstellt. In der gesamten Handlung von Diablo 3 sieht man Adria nur als falschen Verbündeten der Nephalem vor ihrem ultimativen Verrat, aber ihre Geschichte beginnt lange zuvor, als sie aus einem kleinen Hexenzirkel in Westmark kam und dort zufrieden war sowie mit Maghda zusammengearbeitet.

Letztendlich tauchte Adria in Tristram auf, und die Gelegenheiten des ersten Diablo-Spiels fanden kurz darauf statt. In Diablo 3 wird dies jedes Jahr im Januar bei The Darkening of Tristram gefeiert, und dies ist das einzige Mal, dass die Kultistenseiten das ganze Jahr über ausgeraubt werden können.

Siehe auch :  Teamfight-Taktik - Wie man effektiv scoutet

So farmen Sie Kultistenseiten

Via: bookofjen.net

Sobald die Gelegenheit im Januar beginnt, könnt ihr Kultistenseiten als Beute entdecken, die von Temporalen Geistlichen oder Temporalen Initiierten verloren geht. Diese Menschenmengen zeigen Kultisten fast den gleichen Stil, jedoch mit grauen Farbtönen auf ihren Kleidungsstücken. Es gibt absolut nichts anderes, was die Mobs angeht, so dass Sie die Möglichkeit haben sollten, sie leicht auszuschalten.

Diese Temporalen Geistlichen-Pakete erscheinen einmal pro Kopfgeld-Ort, aber Kultisten-Seiten haben keine doppelte Sicherheit, so dass es weit über 7 verschiedene Menschenmengen dauern kann, um alle Seiten zu finden. Geistliche auf Zeit waren tatsächlich bestätigt zu generieren in allen Akten und auch in einer Position, in der Sie irgendwo hingehen müssen, um ein Kopfgeldziel zu erreichen.

Der zuverlässigste Weg, Kultistenseiten zu farmen, besteht darin, einfach nur Kopfgelder im Erfahrungsmodus abzuschließen, da Sie so 2 Fliegen mit einem Stein eliminieren können. Wenn wir Glück haben, fällt die Eclipse of Tristram im Januar mit Sicherheit mit dem Beginn einer neuen Saison zusammen, obwohl Schneesturm noch nicht bestätigt hat, ob der Zeitpunkt übereinstimmen wird. Wenn das Timing passt, werden Sie kein Problem haben, alle sieben Kultistenseiten zu ergattern und gleichzeitig wichtige Elemente für Kanais Würfel während des saisonalen Aufstiegs zu farmen.

Siehe auch :  Destiny 2: Was wir überleben Quest Guide

Via: ign.com

Anreize für das Zusammenstellen aller 7 Kultistenseiten

Da die Veranstaltung dazu gedacht ist, die Gelegenheiten des allerersten Spiels zu feiern, wird die Zusammenstellung aller sieben Seiten die Errungenschaft "Ich spüre eine Seele auf der Suche nach Antworten" würdigen. Das Sammeln aller sieben Webseiten gehört außerdem zu den beiden Anforderungen, um das Traditional Angel-Porträt zu erhalten.

Obwohl Diablo 3 normalerweise ein beträchtliches Schleifen erfordert, um die seltenste Ausrüstung zu finden, ist das Sammeln aller Kultistenseiten ein Kinderspiel, und wenn Sie während eines Zeitraums Kopfgelder warten, werden Sie höchstwahrscheinlich alle erhalten, ohne Ihre Mittel zu übersteigen.

Ressource: Diablo. fandom.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.