Destiny 2: Beyond Light - Sabotagemissionen und Herealways Pieces Guide

Sobald Sie das Beyond Light-Projekt in Destiny 2 abgeschlossen haben, bietet der Europa-Verkäufer Variks eine Auswahl brandneuer Ziele zum Erfüllen sowie Belohnungen zum Freischalten an. Auch wenn sie derzeit nicht viel erscheinen, Sabotage Quests werden in den kommenden Wochen sicherlich außerordentlich wichtig für die Machtentwicklung und das Waffenfarmen sein.

Was sind Sabotagemissionen?

Sobald die Verfolgung von Reclaiming Europa tatsächlich abgeschlossen ist, werden die Spieler sicherlich Zugang zu einer Gruppe von Missionen von Variks namens Sabotage haben. Es gibt drei Stufen von Sabotagemissionen, die alle einmal abgeschlossen werden sollten, um die Vorteile freizuschalten, die sie bieten. Derzeit beziehen sich die angebotenen Sabotagemissionen speziell auf das Sammeln von Jenseitsstücken und den Abschluss von Reichsjagden.

Obwohl es wichtig ist, jede Sabotage abzuschließen, gibt es eine bevorzugte Abschlussreihenfolge. Aus Effizienzgründen muss die anfängliche Sabotage in jeder Stufe zunächst abgeschlossen werden. Diese ersten drei erhöhen passiv die Menge an Jenseitsstücken, die du durch Präzisionskills, Stressbeseitigung und den Abschluss von Aktivitäten auf Europa ansammelst.

Siehe auch :  So nimmst du am Surprise Trade Christmas von Pokémon Sword & Shield teil

Insbesondere die Rate One Sabotage namens Europan Defender wird die Rate der Sammlung von Gegenständen im Jenseits für die ersten 30 eines jeden Tages erhöhen. Dies bedeutet, dass das Ausführen von Lost Sectors auf Europa mit Sicherheit 10 statt 3 Stück belohnt.

Nach diesen drei sind die nächsten beiden, die abgeschlossen werden müssen, Europa Difficulties 1 und Realm Hunts 1. Diese vorherigen werden sicherlich ein effektives Upgrade für den Abschluss von 8 von Variks Kopfgeldern bieten, während letztere die Kosten für Empire Pursues von 40 auf 20 senken werden Diese müssen vor Europa Challenge 2 und auch Empire Hunts 2 abgeschlossen sein, da diese 2 Sabtogen die Schlussfolgerungen der Realm Quest erfordern.

Abschluss der Imperiumsverfolgungen

Um Europa Difficulty 2 sowie Empire Pursues 2 freizuschalten, müssen Sie Realm Hunts von Variks kaufen und beenden. Diese Ziele sind mehrstufig und erfordern, dass Sie bestimmte Arten von Kills in Europa farmen, bevor Sie an einer verkürzten öffentlichen Veranstaltung teilnehmen, sowie einen Mini-Streik durchführen, um einen der 3 Gefallenen-Anführer zu eliminieren: Phylax, Kridis, ebenfalls als Praxis. Sobald Sie alle 3 Jagden (und auch gezüchtete Präzisions- und auch Stasis-Kills) abgeschlossen haben, schalten Sie eine wöchentliche kostenlose Reichsquest und ein wöchentliches Reichssuchhindernis frei.

Siehe auch :  Lego Star Wars: Die Skywalker Saga - Alle Yavin 4 Nebenmissionen

Die Schwierigkeitsstufe Empire Hunt wird auf Ihrer Karte nicht angezeigt, bis Sie Schritt 3 von 4 für jede Art von Realm Search erreicht haben. Sobald Sie Zugriff haben, um die Mission wirklich zu betreten und auch den Boss zu besiegen, sehen Sie auf Ihrer Karte einen Stift für den Schwierigkeitsgrad. Die einmal wöchentliche Empire Quest-Schwierigkeit gleicht derzeit ein effektives Engramm aus.

In den kommenden Wochen werden sich sicherlich noch mehr Sabotage öffnen, die zusätzliche Vorteile für das Abschließen von Reichsjagden belohnen. Irgendwann werden wir die Möglichkeit haben, Imperiumsverfolgungen mit "gewählten Problemen" freizuschalten, die erforderlich sind, um den Meister der Quest zu erreichen und das Beyond Light-Siegel zu vervollständigen, um den Titel "Smashed" zu erhalten. Eine Rate drei Sabotage

wird sicherlich auch einmal pro Woche einen Crystocrene-Rüstungs-Drop mit hohen Werten aus der ersten abgeschlossenen Reichsjagd jeder Woche eröffnen.

Beginnen Sie bis dahin damit, Teile des Jenseits aufzubewahren, indem Sie jeden Tag Verlorene Sektoren und öffentliche Anlässe abschließen.

Siehe auch :  Red Dead Online: Beste Klette-Wurzelstandorte

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.