Assassin's Creed Valhalla The Walls Of Templebrough Guide

Die Mauern von Templebrough ist einer von zwei Assassin's Creed Valhalla Hauptmissionen nach dem Tauschhandel, die andere sind Gerüchte von Ledecestre. Für diese Quest infiltrieren Sie Templebrough mit Sigurd und Ubba Ragnarsson, um Königin Aethelswith, die andere Hälfte von König Burgred, zu entdecken.

Diese Verfolgung hat noch mehr Aktivität als Reports of Ledecestre, daher haben wir tatsächlich eine umfassende Die Wandoberflächen von Templebrough-Führer als Bestandteil unserer Summe Komplettlösung für Assassin's Creed Valhalla . Nachfolgend finden Sie alles, was Sie wissen müssen Wo finde ich Königin Aethelswith und auch So vervollständigen Sie die Mauern von Templebrough in Assassin's Creed Valhalla .

Assassin's Creed Valhalla The Walls Of Templebrough Guide

Die Maueroberflächen von Templebrough können direkt nach Abschluss des Tauschhandels aus dem Questlog ausgewählt werden, aber ich würde vorschlagen, zuerst Berichte von Ledecestre zu erstellen. Sobald Sie mit Ivarr sowohl in die Kirche als auch in das Badehaus eingedrungen sind, stellen Sie The Walls of Templebrough als Ihre aktive Suche ein.

Der allererste Punkt, den Sie tun müssen, ist eine schnelle Fahrt zu den Docks, die sich etwas links von Ledecestre befinden. Sobald Sie ankommen, besteigen Sie Ihr Langschiff und folgen Sie dem Fluss nach Norden in Richtung der Verfolgungsmarkierung. Denken Sie daran, dass Sie Autosegeln verwenden können, indem Sie die Optionen "Einhalten mit dem Fluss" und "Gehe zum Questziel" auswählen, sodass Sie sich entspannen und zurücklehnen können, während Dag lächerliche Geschichten ausspuckt. Wenn Sie Ihr Ziel erreicht haben, docken Sie das Wasserfahrzeug an und springen Sie ab. Sigurd wird sicherlich ein Lager direkt an der Küste aufsuchen - sprechen Sie mit ihm und Sie werden Ihr nächstes Ziel erreichen: nach Templebrough zu fahren, um Königin Aethelswith zu entdecken und zu entführen.

Siehe auch :  Dungeons & Dragons: Einsteigerhandbuch für Zauberklassen

Gehen Sie mit Sigurd in Richtung des Verfolgungsmarkers und nutzen Sie auch Ravens Sicht, um das genaue Gebiet der Festung zu bestimmen, die Sie suchen. Es muss sich auf der rechten Seite des Ortes befinden und wird sicherlich grün leuchten, wenn Sie es aus Ravens Sicht betrachten - wenn Sie es entdecken, gehen Sie einen Stift hinunter, damit Sie Ihre Minikarte verwenden können, um Ihre Mittel dazu zu gewinnen .

Ich habe es mit Tarnung und Kampf um dieses Ziel versucht und festgestellt, dass letzteres viel zuverlässiger ist. Sigurd fragt Sie sogar, ob Sie miteinander "a-Vikingr" gehen können, was auf die effektivste Fallmethode hindeutet. Wenn Sie also an der Seite von Templebrough ankommen, verwenden Sie Ihr Kriegshorn, um mit Ihren Besatzungsmitgliedern in Kontakt zu treten und in die Kampfäxte zu schwingen.

Stürme die Feinde im Inneren und klettere auch die erste Ansammlung von Leitern hoch, die du rechts siehst, die die Öffnung des Bergfrieds bewirken. Sie können zum Eingang gelangen, indem Sie ein kleines Gerüst davor erklimmen, das Sie nach dem Erklimmen der Leitern sehen können sollten. Klettert das Gerüst hoch und geht auch hinein in die Kaserne. Töte die Gegner hier mit Sigurd und gehe die Treppe zu deiner Rechten hinunter – du kannst Aethelswith auf der anderen Seite einer Tür am Ende der Treppe entdecken.

Siehe auch :  Nier Replikant: Wo man Adlereier findet

Eine Zwischensequenz wird abgespielt, wenn Sie diesen Ort erreichen. Eivor wird erkennen, dass dies nicht der echte Aethelswith ist, sondern ein Betrüger. Vermisse die Kaserne und strecke auch die Stadtmauerflächen aus, um deine Mittel in Richtung des Verfolgungsmarkers zu machen. Wenn Sie den Fluss erreichen, steigen Sie in das kleine Ruderboot ein und folgen Sie den echten Aethelswith. Sie ist viel langsamer als du und wird beim folgenden Herausragen sicherlich sowieso aufhören, also mach dir keine Sorgen, wenn du etwas träge bist. Wenn Sie erreichen, wo sie ihr Wasserfahrzeug tatsächlich verankert hat, müssen Sie es mit einem kleinen Team von Soldaten aufnehmen, darunter 2 Plänkler. Besiege sie, fessele Aethelswith und schleppe sie auch zurück zu deinem Boot. Es ist eine kurze Reihe östlich in Richtung der Verfolgungsmarkierung, wo Sie sich sicherlich wieder mit Ubba treffen werden. Sehen Sie sich die Zwischensequenz an, befreien Sie die Gefangenen und reisen Sie schnell zurück nach Tamworth, um die nächste Quest zu beginnen: Das Gleichgewicht drehen.

Siehe auch :  VALORANT: Eine vollständige Anleitung zum Spielen von Raze

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.