Twitch Rivals kündigen erste Wettbewerbsveranstaltung der Herbst-Jungs an

Überlassen Sie es dem Web, aus einem absurden Videospiel einen erschwinglichen Wettbewerb zu machen.

Die ständig wachsende Reihe von Online-Gaming-Turnieren, Twitch Rivals, hat gerade ein neues Spiel in ihr Arsenal aufgenommen. Der Witzige Herbstmänner: Ultimativer Knockout wird in das Battle Royal eintreten, da sowohl Rivalen als auch Kunden Twitch tatsächlich um eine Chance gebeten haben, das Chaos zu sehen.

Mit mehr als 100 für 2020 geplanten Anlässen hat sich Twitch Opponents schnell zu einem der bekanntesten und vertrauenswürdigsten Orte entwickelt, um eSports zu sehen, und es macht viel Gefühl. Jerk ist der derzeitige König des Livestreamings und hat auch ständig eine eiserne Hand in Bezug auf das Geschehen in der Videospiel-Community, bietet den Zuschauern jahrelange Erinnerungen und leistet einen großen Beitrag zur Gaming-Kultur auf der ganzen Welt.

Bei allen Gelegenheiten der Twitch-Gegner sind mehr als eine Million Dollar an Geldpreisen zu gewinnen. Anhänger von Autumn People werden bald eine Gelegenheit erhalten, ihr Budget zu packen, wenn sie mit einer Reihe von zermürbenden, urkomischen Hindernisparcours länger als 59 Gegner durchhalten.

Siehe auch :  Rainbow Six Siege bekommt eine neue Karte und einen neuen Battle Pass

Während es ungewiss ist, wie das Event genau ablaufen wird, ist es höchstwahrscheinlich, dass es genauso wie bei einigen Battle-Royale-Events von Twitch Competitors funktionieren wird. Bei Videospielen wie Fortnite sowie Modern War stellen sich die Spieler direkt in normale Matches ein und sammeln Punkte basierend auf ihren Kills und auch ihrer Positionierung. Während dieser Turniere ist es sehr unwahrscheinlich, dass die einzelnen Spieler wirklich gegeneinander kämpfen.

Es wäre sicherlich interessant zu sehen, ob Twitch Rivals komplette Eingangshallen von sechzig Spielern entwickeln könnte, da dies die Anlässe um einiges wettbewerbsfähiger und auch fairer machen würde, wenn es darum geht, willkürliche Aspekte wie Stream-Scharfschützen zu reduzieren.

Via: Forbes

Es ist immer wieder herausragend zu sehen, wie das Netz zusammenarbeiten und aus einem Gesellschaftsspiel einen Esport hervorbringen kann. Für das bevorstehende Turnier gibt es zwar keinen offiziellen Tag, aber diejenigen, die teilnehmen möchten, können sich auf der offizielle Twitch Opponents-Internetseite . Autumn People ist nicht offiziell gelistet, aber begeisterte Event-Sieger können personalisierte Videospiele einfügen, für die sie Signale erhalten möchten. Das Spiel eignet sich am besten für die Streaming-Lösung, mit Tonnen von humorvollen Minuten, für die der Twitch-Chat verrückt wird.

Siehe auch :  Mousesports soll Woxic aus dem CS:GO-Kader verbannt haben

Fall People sahen in den ersten 24 Stunden nach dem Start mehr als 1,5 Millionen Spieler. Diese Zusammenarbeit mit Twitch bietet ihnen die Möglichkeit, diese Zahl noch weiter zu steigern.

Quelle: Twitter

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.