VkLiooon gewinnt die Hearthstone-Weltmeisterschaft auf der Blizzcon 2019

Xiaomeng "VKLiooon" Li hat den Konkurrenten auf der BlizzCon 2019 tatsächlich definitiv geschadet, um der erste Hearthstone International Champ der Frauen zu werden. Ihre Leistung kann nur als kontrollierend bezeichnet werden, da sie jeden Herausforderer der BlizzCon in einem ungeschlagenen Lauf an die Spitze fegt.

Dem Triumph nachkommend, verlangte sie die Primärphase und das Rad fragte Frodan, wie sie sich fühlte, was dann durch einen Übersetzer übermittelt wurde. Xiaomeng war bis zu diesem Moment tatsächlich gefasst gewesen, aber die Besorgnis schien die Grenzen zu überschreiten und auch sie fiel vor Emotionen zurück und schluchzte vor Glück.

Schließlich erholte sie sich und erzählte die Geschichte, dass sie vor kurzem an einem Hearthstone-Wettbewerb teilnehmen sollte, als ein Mann, den sie nicht kannte, ihr sagte, dass sie sich am falschen Ort befände und auch behauptete, dass "das nicht so ist". für dich", beschreibt ihr Geschlecht unter den Männern, die das Videospiel spielen.

Via: pcgamer.com

Siehe auch :  Der Kommissar der Overwatch League, Pete Vlastelica, tritt zurück

Auf die Frage, was der Sieg als allererste Frau bedeutete, die den prestigeträchtigsten Titel von Hearthstone gewann, sagte sie über den Übersetzer: "Ich möchte allen Mädchen da draußen sagen, die einen Traum von eSports-Wettbewerbern haben, von Großartigkeit, wenn Sie möchten tu es und auch du zählst auf dich selbst, du musst einfach dein Geschlecht vergessen und alles geben."

Xiaomeng hat dieses Jahr in Qingdao beim allerersten Stopp der China Gold Series erstmals sein Wettbewerbsprestige erlangt. Dort war sie auch die erste Frau, die mit bemerkenswerter Effizienz in ein Gold Collection Finale einzog und gerade im letzten Matchup verlor. Später im Jahr kämpfte sie in Nanchang und schied gerade im Halbfinale gegen Mengmengda aus.

Xiaomeng belegte nach den ersten drei Ausscheidungen der China Gold Series die führenden 6. Um einen Bereich in den Hearthstone Grandmaster Finals zu erhalten, kämpften Spieler in Rianjin um den Spitzenplatz als Period One Champion. Dort trat sie im Event-Finale gegen WEYuyi an, besiegte ihn mit 3: 0 und beendete die Gelegenheit auch mit einem idealen 7: 0-Rekord.

Siehe auch :  Mach dich bereit für das World of Warcraft Mythic Dungeon International Global Finals

Via: Shacknews.com

Ihre Decks waren unter allen Konkurrenten weithin bekannt, wobei nur der Highlander Seeker als etwas weniger beliebt, aber immer noch außergewöhnlich effizient und zum Gewinn des letzten Spiels der Meisterschaft eingesetzt wurde. Xiaomeng brachte ebenfalls Evolve Medicine Man, Malygos Mission Druid und Combo Priest mit.

Ihr zweiter Spielsieg mit Druid ist ein weiteres Beispiel, das Snowstorm beim Kartenturnen im nächsten Jahr als Grund hervorheben könnte, Malygos in die Hall of Fame zu schicken. Dank Malygos waren immer effektive Kombos möglich, und in diesem Fall sahen wir 2 auf dem Brett, was Xiaomeng die Kraft gab, mit ihren 2 Hieben und vier Mondfeuern in einer einzigen Runde 72 Schaden zu verursachen.

Wir werden in Zukunft sicher noch mehr von Xiaomeng sehen. Herzlichen Glückwunsch an unseren neuen Hearthstone Global Champ!

Quelle: BlizzCon 2019

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.