Team Liquid kündigt vollständiges VALORANT-Lineup an

Team Liquid hat offiziell einen erschwinglichen Vertrag unterzeichnet VALORANT Lineup, hat das führende eSports-Unternehmen heute bekannt gegeben. Das Team besteht aus dem vorherigen fish123-Team, das sich einen Namen als eines der effektivsten gemacht hat VALORANT Teams in Europa während der gesamten Beta des Spiels. Abgerundet wird das Line-Up durch Ex-Liebhaber- CS: GO Star Adil "ScreaM" Benrlitom.

Den Kern von Group Fluids bilden VALORANT Lineup ist der ehemalige fish123-Kader, ein Team, das während der geschlossenen Beta des Spiels schnell die erschwinglichen Ränge aufgestiegen ist. Das britische Team wurde als eines der effektivsten in Europa bekannt und gewann den Necessary Mug, Solary Mug sowie 3 aufeinanderfolgende Take The Throne-Turniere. Die Gruppe belegte zusammen mit Adil "ScreaM" Benrlitom zuletzt den 2. Platz hinter G2 Esports im WePlay! Einladung, a VALORANT Zündsammelereignis.

Die fish123-Liste besteht aus Adam "ec1s" Eccles, Dom "soulcas" Sulcas, James "Kryptix" Affleck und auch Travis "L1NK" Mendoza. Alle vier Spieler haben zuvor in abgeschlossen Counter Strike Global Offensive , ebenso wie ScreaM, das fünfte Mitglied der Gruppe.

Siehe auch :  Veröffentlichungsdatum von TI9 True Sight von Dota 2 bekannt gegeben

Mit der Anmeldung zum VALORANT-Zeitplan von Team Liquid hat sich der belgische Star Adil "ScreaM" Benrlitom tatsächlich offiziell aus dem erschwinglichen Bereich zurückgezogen CS: GO . Der 26-Jährige begann seine Gegenschlag Karriere in Quelle vor dem Umzug auf Weltweite Offensive . ScreaM trat mit mehreren der besten französischen und europäischen Teams in . an CS: GO , einschließlich VeryGames, Titan, Kinguin sowie G2 Esports.

Als Starspieler entdeckte ScreaM bei vielen Events mit unterschiedlichen Gruppen hohe Platzierungen. ScreaM gewann Residenzpreise bei den StarSeries VII Finals, dem DreamHack Stockholm Invitational und den ECS Season 1 Finals. Er kämpfte in 8CS: GO Majors während seiner gesamten Tätigkeit, erreichte mit VeryGames das Halbfinale der DreamHack Winter-Saison 2013 sowie mit Kinguin das Viertelfinale von ESL One Fragrance 2015.

ScreaM geht jetzt weiter zum Profi VALORANT , rundet das erschwingliche Angebot von Team Liquid ab. Der Vorherige CS celebrity hat tatsächlich mit der fish123-Besetzung mitgespielt, da June, die Gruppe, die sowohl bei Take The Throne #6 als auch bei den WePlay! Einladung seit seiner Hinzufügung. Das Team belegte zusätzlich den 5.-8. Platz in Epulze VALORANT Wunder.

Siehe auch :  Brasilianisches CS:GO-Team BOOM verpflichtet 13-Jährigen als Ersatz

Der Kader meldet sich zusammen mit ihrem Trainer, dem früheren CS: GO-Zuschauer Connor "Sliggy" Blomfield, bei Group Fluid an. Sliggy hat fish123 seit seiner Gründung trainiert und zu mehreren Wettbewerbssiegen geführt.

Team Liquid wird als nächstes an der Allied Esports Odyssey teilnehmen, einer weiteren Gelegenheit der Ignition Series.

Quelle: Teamfluid

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.