Philadelphia Fusion prallt zurück und steigt in der Saisonwertung auf

Die Philadelphia-Kombination hatte eine großartige Woche in der Overwatch-Organisation, gewann beide Spiele und stieg in der Periodenwertung auf, da die Playoffs schnell näher rückten. The Blend befanden sich in den letzten Wochen tatsächlich auf einer etwas absteigenden Spirale, da sie die Möglichkeit verpassten, Phase 3 Playoffs zu besuchen und Phase 4 mit einem Dokument von 0-2 begannen.

Der harte Beginn der Fusion in Phase 4 war ein Schock, da einige davon ausgingen, mit dem 2-2-2 Rollenschloss glänzen zu können. Nach der Wochenendpause sieht es für die Fusion etwas lebhafter aus, während sie in Richtung Saisonabschluss fahren.

Philly konnte in den Perioden-Playoffs im Jahr 2014 (bis hin zum Grand Final) einen tiefen Lauf vorlegen, vor allem dank ihres bemerkenswert guten DPS-Duos Carpe und EQO. Wenn sie in Topform sind, haben einige Teams die Möglichkeit, den Spielgrad des Duos zu erreichen. Mit der kürzlich angebrachten 2-2-2 Rollensperre war davon auszugehen, dass die Combination sicherlich wieder anfangen würde zu kontrollieren.

Dies war jedoch nicht der Fall. Philadelphia hatte einen holprigen Start und verlor Anzüge an ein furchterregendes Chengdu Hunters-Team und ein Guangzhou Fee-Team auf dem Aufwärtstrend. Glücklicherweise hatte Philadelphia die Möglichkeit, eine Woche lang mit 2: 0 gegen die Houston Outlaws und die Toronto Defiant zu erholen.

via: Täglicher eSport

Die Blend neigen dazu, auf dem Niveau ihres Gegners sanft zu treten, und obwohl sie heute beide Triumphe errungen haben, spielten sie in der Toronto Defiant sicherlich auf das Niveau ihres zweiten Herausforderers herunter. Sie lagen 2-1 zurück, gewannen jedoch in Map 5. Die Blend sind mit Map 5 vertraut, da ihre beiden Spiele in der ersten Woche über die Distanz gehen.

EQO hat in dieser Phase bisher tatsächlich stark gespielt, wobei Carpe der schockierende Hit-or-Miss-Spielmacher ist. Das ist ungewöhnlich für ihn, da er einer der besten DPS-Spieler der Welt und auch ein MVP-Anwärter der ersten Stunde ist. Carpe begann schließlich, seine Schüsse in den zweiten fünfzig Prozent des Toronto Defiant-Anzugs zu verbinden und half seinem Team zum Triumph. Neptuno und auch Boombox waren die ganze Zeit über konstant in den Support-Rollen und auch Poko's Roadhog verbessert sich jede Woche.

Die Kombination ist eine irritierende Gruppe. Wenn sie ihr Möglichstes spielen, gehören sie zu den effektivsten Teams der Welt. Die positive Seite ist, dass sie in der Periodenwertung auf den 7. Dieser Platz bringt sie bequem auf den Fahrersitz des Fahrzeugs, um ein Minimum an Play-Ins zu schaffen, mit einer großen Chance, es direkt in die gesamten Playoffs zu schaffen. Wie auch in der letzten Periode, wenn Philly zur richtigen Zeit aufregt, könnten sie einfach noch einen Versuch unternehmen, um diesen Meisterschaftspreis zu gewinnen. Übergehen Sie nicht den Außenseiter.

Schneesturm-Genuss nutzen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.