MAD Lions geht Partnerschaft mit Crown Esports Nutrition ein

Der spanische Esport-Markenname MAD Lions geht eine Partnerschaft mit Crown Esports Nutrition als offizieller Träger für Nahrungsergänzungsmittel ein.

Sportnahrung ist nichts Neues. Gesunde Proteinriegel, Mischungen, Getränke und auch verschiedene chemische Lösungen, die Ihren Körper sowohl erneuern als auch mit Energie versorgen, sind die Eckpfeiler einer Multi-Milliarden-Dollar-Industrie. Die eSports-Ernährung hingegen ist relativ neu und auch etwas weniger spezifiziert.

Das heißt, es sind in erster Linie elegante Powergetränke mit Mottos, die behaupten, dass Sie die ganze Nacht über Videospiele spielen können. Ich mag es, mich vor der Morgendämmerung auszuruhen, aber das bin nur ich.

MAD Lions, der spanische Esport-Markenname, der immer noch versucht, seinen fünften CS:GO-Spieler zu ändern, hat sich entschlossen, mit dem ebenso spanischen Lebensmittellabel Crown Esports Nutrition zusammenzuarbeiten. Eine Abteilung von Crown Sports Nutrition, Das Markenzeichen von Crown Esports Nutrition ist der Videospiel-Booster , eine unappetitliche energiesteigernde Getränkemischung mit einem hohen Gehalt an Koffein, Taurin, Theanin und anderen Aminosäuren.

„Wir freuen uns sehr über die Zusammenarbeit mit Crown Esports Nutrition, einer Marke, die sowohl wissenschaftliche Studien als auch Nachweise in ihren Produkten priorisiert“, erklärte Samuel de Luque, Miteigentümer von MAD Lions, in einer fertigen Erklärung. "Wir wollen ihr Know-how einbringen und es auch in die Welt des eSports bringen."

Siehe auch :  Team Nigma gewinnt WePlay! Bukovel Dota 2 Minor, Aufstieg zum DreamLeague Major

Nun, die bisher effektivste Ernährung für Gamer ist nur ein normalerweise gesunder und ausgewogener Ernährungsplan, dennoch kann ein wenig Koffein nicht schaden, denke ich.

Quelle: MAD Lions

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.