Invictus Gaming gewinnt DOTA Summit 11, Aufstieg zum MDL Chengdu Major

Die 2019-20Dota Pro Circuit hat tatsächlich offiziell begonnen, da der erste Minor der Saison seinen Champion gefunden hat. Past The Summit organisierte in der vergangenen Woche den DOTA Summit 11, bei dem 8 Teams gegeneinander antraten, um den Hauptpreis von 72.000 US-Dollar zu gewinnen. Zusätzlich zum Belohnungspool erhielten die Sieger 140 DPC-Faktoren und einen Platz beim kommenden MDL Chengdu Major.

Bei DOTA Top 11 traten acht Gruppen aus 6 verschiedenen Gebieten in Los Angeles, The Golden State, gegeneinander an. Die 8 engagierten Teams wurden direkt in zwei Vierergruppen aufgeteilt, die in einem Best-of-Three-Format der GSL-Teamphase spielten. Invictus Gaming und der neu unterzeichnete Chaos Esports Club führten die Teams an, an denen die GUS-Teams Jfshfh178 und auch HellRaisers festhielten. Die beiden untersten Mannschaften jeder Gruppe wurden entfernt, während die ersten 2 in die Play-off-Doppel-Ausscheidungsreihe aufgenommen wurden.

Die Teamsieger Chaos und Invictus gewannen ihre ersten Play-off-Anzüge und befriedigten sich im Finale der oberen Doppel. Invictus Video Gaming holte sich nach einem 2:0 den Spitzensieg und schickte die nordamerikanische Mannschaft ins Finale der unteren Doppelreihe. Unordnung wurden zuletzt von HellRaisers in der unteren Klammer erfüllt und die gemischte russisch-ukrainische Gruppe nach einer weiteren 2:0-Sammlung entfernt.

Siehe auch :  League of Legends: Team Liquid unterzeichnet Alphari, Santorin vor der LCS-Saison 2021

Das Grand Final Pit Turmoil gegen Invictus in einem Best-of-Five. Spiel eins ging ziemlich schnell über Invictus, die chinesisch-malaysische Mannschaft sicherte den Sieg in 23 Minuten. Die nordamerikanische Seite von Disorder sorgte in Videospiel 2 für noch mehr Kampf, obwohl Invictus schließlich nach vierunddreißig Minuten den Sieg holte. In Spiel 3 holte Invictus den sauberen Zugerfolg in einundvierzig Minuten und sicherte sich die großartige Belohnung von 72.000 $, 140 DPC-Punkten und auch einen Platz beim MDL Chengdu Major Ende dieses Monats.

über Beyond The Top

MDL Chengdu wird sicherlich der allererste Major der 2019-20 . seinDota Pro Circuit-Zeitraum. Sechzehn Gruppen aus 6 verschiedenen Regionen werden in Chengdu, China, sicherlich zufrieden stellen, um um die Belohnung für den ersten Platz von 300.000 USD und 4.850 DPC-Punkten zu kämpfen. Die chinesische Veranstaltung mit Funktion zahlreicher prominenter Esport-Organisationen, darunter Group Liquid, Vici Pc Gaming sowie Evil Geniuses. Die Gruppenauflistung wird nun von Invictus Gaming vervollständigt, das sicherlich Hausdreck verwenden wird.

Siehe auch :  League of Legends-Weltmeisterschaftsgruppen wurden ausgelost

Der MDL Chengdu Major soll am 16. November beginnen und bis zum 24. November dauern.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.