Gen.G soll mit Cloud9-Spielern an CS:GO teilnehmen, SHiPZ

Die orientalische Esport-Organisation Gen.G nimmt Berichten zufolge einen Transfer vor, um erschwinglich zu werden Gegenschlag Zum aller ersten mal. EIN Bericht von DBLTAP schlägt vor, dass die Multi-Esport-Organisation neben dem bulgarischen Skill Georgi „SHiPZ“ Grigorov sicherlich Spieler von Cloud9 autorisieren wird.

KSV Esports wurde 2017 gegründet und 2018 auch in Gen.G umbenannt. Das Unternehmen erhielt schnell Gruppen in mehreren bevorzugten Esports-Titeln, darunter der weltmeisterliche Samsung Galaxy Organization of Legends-Kader und auch Seoul Dynasty der Overwatch League. Sie scheinen derzeit mit einer weltweiten Liste in Counter-Strike einzusteigen.

mit der BLAST Pro-Serie

In-Game-Anführer Damian „daps“ Steele und Major-Gewinner Timothy „autimatic“ Ta sind die beiden Cloud9-Namen, die angeblich in Gesprächen mit Gen.G. Daps kam im Juli dieses Jahres als Bestandteil der Gesamtüberholung des Dienstplans zu Cloud9. Der kanadische In-Game-Leader war gerade erst aus NRG eliminiert worden, bevor er sich bei Cloud9 anmeldete. Autimatic spielt seit 2016 unter dem Banner von Cloud9. Während seiner Zeit im Unternehmen haben sie Siege beim ESL Pro Organization Period 4 Finals, DreamHack Open Denver 2017 sowie beim Eleague Boston Major errungen. Er ist der einzige bleibende Spieler aus der Cloud9-Aufstellung, der den Eleague Boston Major gewonnen hat – das erste nordamerikanische Team, das jemals einen gewonnen hat CS: GO Haupt.

Die CS:GO-Division von Cloud9 hat in den fast 2 Jahren seit ihrem Sieg in Boston mehrere Kaderänderungen erfahren. Sie kehrten zu einem nordamerikanischen Kern zurück, nachdem sich ihre Bemühungen, international zu werden, als nutzlos erwiesen hatten. Die brandneue, daps-geführte Mannschaft erreichte nur wenige Tage nach der Ankündigung der Gruppe bei der BLAST Pro Series Los Angeles eine Top-4-Beschichtung. Ihr marginaler Erfolg verblasste schnell, als sie in den Turnieren, an denen sie festhielten, sich bemühten, gegen internationale Herausforderer anzutreten. Tyson „TenZ“ Ngo wurde letzten Monat auf den Markt gebracht und Yassine „Subroza“ Taoufik ersetzt. Der aktualisierte Kader wurde im letzten Bereich der letzten BLAST Pro Collection Kopenhagen vervollständigt, ihr ideales Ergebnis ist ein Unentschieden gegen Natus Vincere. Cloud9 sollte an der DreamHack Open Atlanta teilnehmen, die in 2 Wochen beginnen soll. Stattdessen zogen sie sich aus dem Anlass zurück, offenbar aus inneren Bedenken. Cloud9 wird derzeit für den Rest des Jahres bei keiner Art von Gelegenheiten erwartet.

durch DreamHack

Möglicherweise meldet sich der 19-jährige CR4ZY-Fähigkeit Georgi „SHiPZ“ Grigorov sowohl mit daps als auch mit autimatic unter dem Namen Gen.G an. Der bulgarische Spieler ist erst einen Monat zuvor in sein jetziges Unternehmen eingetreten. Früher vertrat er Windigo und unterstützte sie bei ihrem Erfolg bei den WESG 2018 World Finals mit einer Effizienz, die ihm eine MVP-Ehre einbrachte.

Zwei noch mehr Spieler sind für eine gesamte CS: GO-Gruppe erforderlich, obwohl keine zusätzlichen Namen in Gesprächen mit Gen.G gemeldet wurden. Es ist derzeit vage, wann dieser Umzug voraussichtlich durchgeführt wird. Wenn es überprüft werden muss, wird sich Gen.G bei vielen verschiedenen anderen Organisationen anmelden, die direkt einziehen CS: GO in den laufenden Monaten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.