Gen.G CS:GO zielt angeblich auf BnTeT . ab

Gen.G bereitet sich darauf vor, Hänsel "BnTeT" Ferdinand als ihren langfristigen 5. CS: GO Spieler, basierend auf a Bericht von DBLTAP . Gen.G begann ihr erstes Unternehmen direkt in Gegenschlag mit der Fertigstellung der drei Kernspieler von Cloud9 und des 17-jährigen Sam "s0m" Oh Anfang dieses Monats. BnTeT spielt seit 2017 tatsächlich für TyLoo und wird allgemein als einer der besten Spieler im orientalischen Bereich angesehen.

mit StarLadder

Hansel "BnTeT" Ferdinand unterschrieb 2017 bei der chinesischen eSports-Organisation TyLoo. Nach seiner Aufnahme qualifizierte sich TyLoo für ESL One Fragrance 2017 und auch für den Main Qualifier der Eleague Boston Major. Die Gruppe musste wegen Visaproblemen vom Major abreisen. TyLoo qualifizierte sich weiterhin für hochrangige Veranstaltungen, darunter IEM Katowice 2018, DreamHack Masters Marseille und auch IEM Sydney 2018. Die Gruppe wurde Zweiter bei der IEM Shanghai 2018. Sie erreichten Niveaus, die frühere orientalische Gruppen nicht hatten, nämlich den Abschluss in der Gruppenphase des FACEIT London Major und den Sprung in die Spitze zehn der Weltrangliste.

Siehe auch :  Wird Banjo-Kazooie in Smash-Turnieren verboten werden?

BnTeT war ein unverzichtbarer Bestandteil von TyLoos Erfolg, da er einen Großteil der Zeit als ihr In-Game-Anführer fungierte. Während sich BnTeT aufgrund von Sprachunterschieden auf Englisch, Chinesisch und auch Indonesisch austauschte, führte BnTeT das Team oft auch statistisch an. Er behielt ein 1,13 LAN Bewertung 2018, sowie mit 1,17 LAN aufgeladen Bewertung im Jahr 2019.

durch StarLadder

Jetzt im Bauprozess ihres allerersten CS: GO group hat die orientalische Esport-Organisation Gen.G tatsächlich einen großen nordamerikanischen Kader autorisiert. Das Line-up wird vom früheren Cloud9-Star Timothy „autimatic“ Ta angeführt, der zusammen mit den ehemaligen Cloud9-Kollegen Damian „daps“ Steele und auch Kenneth „koosta“ Suen der Gruppe beigetreten ist. Die Organisation gab heute die Fertigstellung des früheren Envy-Spielers Sam "s0m" Oh bekannt. Ohne einen irreversiblen fünften Spieler setzte Gen.G den früheren Intricacy-Richter Seeker "SicK" Mims in den offenen Qualifikationsspielen für IEM Katowice 2020 ein. Sie wurden im Achtelfinale von einer gemischten Gruppe mit dem ehemaligen Ghost-PC-Gaming-AWPer Matthew "WARDELL" Yu entfernt.

Siehe auch :  Cloud9 zielt angeblich auf ATK CS:GO Roster ab

Die Erweiterung von BnTeT würde die Gen.G certainly sicherlich beenden CS: GO ausrichten. Benötigen Sie diese Umzugserfahrung, wird er einer der allerersten Spieler aus dem asiatischen Raum sein, die einen Umzug nach Nordamerika oder in jede andere Gegend machen. Es ist ungewiss, wann dieser Schritt bekannt gegeben wird, obwohl erwartet wird, dass BnTeT später heute im WESG China Regional Finals gegen TyLoo antreten wird.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.