Fragi verdient einen Platz im Kader der Overwatch League

Es wird ein deprimierender Tag im Experten Overwatch, wenn Joona "Fragi" Laine sicherlich nicht mehr auf der Bühne spielen wird. Dies könnte jedoch früher zutreffen, als viele Fans erwartet hatten, nachdem die Kosten eingeführt wurden, dass Fragi nicht direkt in die Saison 2020 der Overwatch-Organisation auf der Liste stehen würde. Möglicherweise ist es einfach hoffnungsvolles Denken einer Person, die sich erweitert hat, um das Videospiel von Overwatch durch die Methode zu genießen, die Spieler wie Fragi sowohl auf als auch außerhalb der Bühne verhielten und jede Art von Chance nutzten, um ihn noch einmal spielen zu sehen. Vielleicht ist es nur naiver Optimismus, aber ich denke immer noch, dass Fragi einen Platz auf der Liste verdient.

Es ist schwer vorstellbar, dass Fragi in der nächsten Periode nicht in einer Gruppe ist - ein überlebensgroßes Symbol der Nachbarschaft, die reale Personifikation von Reinhardt mit einer leidenschaftlichen Anhängerschaft, die ihn unbedingt noch einmal auf der Bühne sehen möchte. Während seiner gesamten beruflichen Tätigkeit wurde Fragi für sein äußerst aggressives, mutiges und auch inspirierendes Reinhardt-Spiel sowie sein bezauberndes, kraftvolles Temperament bekannt.

Siehe auch :  Sentinels Besiege TSM und gewinne VALORANT 30Bomb: Summer Cup

Angesichts der Tatsache, dass er Mitte des Zeitraums 2018 vom Philadelphia Blend auf die Bank gesetzt wurde, ist Fragi erst in der Phase erschienen, nachdem er an die Guangzhou Cost gehandelt wurde. Die Fans verstanden wirklich nicht, warum er 2019 keine Möglichkeit hatte, die Phase zu nutzen, da Fragi ein solider, aggressiver Reinhardt-Spieler ist, der die Möglichkeit hatte, in der 3: 3-Meta zu strahlen, die die meiste Zeit des Zeitraums die führende Meta war . Es kursierten Gerüchte, dass es sich um Streitigkeiten innerhalb der Gruppe gehandelt habe. Es ist ein bedauerliches Szenario, das einen Spieler ins Abseits gedrängt hat, der in Anbetracht dessen nie wirklich die Möglichkeit hatte, sich zu zeigen.

Es gibt immer noch eine Handvoll Gruppen, die einen Spieler wie Fragi in ihrem Team einsetzen können. Das London Spitfire kommt mir in den Sinn, da nur 3 Spieler für den Zeitraum 2020 angekündigt wurden, ohne dass ein Hauptpanzer in Sicht ist. Nachdem sie ihre Liste vollständig zerlegt haben, kann die Spitfire einen Anführer einsetzen, der Unterstützung von einer unzufriedenen Anhängerbasis erhält. Der Toronto Defiant wäre sicherlich ein großartiger Ort für ihn, wenn man bedenkt, dass sie tatsächlich aktive Follower-bevorzugte Spieler verfolgt haben, die direkt in die nächste Periode gehen.

Siehe auch :  Epic sagt Fortnite World Cup 2021 ab

Es ist unklar, in welche Richtung Fragis Job sicherlich voranschreiten wird. Er hat seine Leidenschaft im Training zum Ausdruck gebracht und war während des Overwatch Globe Mug 2019 der stellvertretende Ausbilder für das Team Finnland. Ich bin sicher, dass er als Mentor erfolgreich sein kann, sobald er mehr Spaß hat, aber ich möchte nicht zugeben, dass dies früher als später sein kann. Fragi hat im nächsten Jahr Anspruch auf ein Team. Er sollte die Gelegenheit haben, sich noch einmal auf der Bühne zu zeigen. Egal, was passiert, Fragi wird mit Sicherheit ein Symbol des Spiels bleiben und von leidenschaftlichen Anhängern verehrt, die absolut nichts Größeres wollen, als ihn bei allem, was er tut, erfolgreich zu sehen. Danke, Fragi. Für alles.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.