Die Fanfare der FAM-Serie signalisiert eine glänzende Zukunft für Kanadas Rainbow Six-Szene

Mit einer neuen Kampagne namens "The FAM Collection" will Ubisoft Canada die Kluft zwischen Kanadas kompetenten Rainbow Six Siege Szene sowie die landesweite Fangemeinde des Spiels, die sich aus erschwinglichen nicht-professionellen Spielern zusammensetzt.

Rainbow 6 Siege hat in Kanada derzeit eine lebendige Profi-Szene, deren Höhepunkt die Canada Nationals Veranstaltungsreihe . Dennoch sind die Plätze begrenzt, denn die Serien sind begrenzt, und selbst einige der stärksten kanadischen Teams sind noch nicht so weit, dass eine Teilnahme auf diesem Niveau eine sinnvolle Möglichkeit wäre.

In dem Bemühen, die Interaktion und Zusammenarbeit der Anhänger auf regionaler Ebene zu fördern, Ubisoft Kanada bringt die FAM-Serie auf den kanadischen Markt. Diese Reihe erschwinglicher Fan-Events in Gegenden wie Toronto, Vancouver und Montreal zielt darauf ab, regionale Rainbow Six Siege-Gemeinschaften zu unterstützen und die Canada Nationals zu ergänzen.

Die Entstehungsgeschichte der FAM-Serie

Montreal ist Ubisofts Online für was auch immer Rainbow 6 Siege. Daher erscheint es nur logisch, dass eine Sammlung von lokal ausgerichteten Anlässen zum Gedenken an dieses bedeutende Spiel im Lande entstehen muss.

Da der kanadische Fokus auf Wettbewerb Rainbow Six Siege zu wachsen begann, hielt es Ubisoft Canada für wichtig, etwas Besonderes zu tun, um seine tatkräftige kanadische Rainbow 6 Siege Gebiet. Es wurde schnell klar, dass es für sie sicherlich wichtig wäre, etwas tiefer zu graben, um ein Netzwerk aufzubauen, das lokale Talente kultiviert und unterstützt.

Siehe auch :  Zensor könnte Call of Duty League-Debüt mit New Yorker Sublinern geben

Daraufhin haben sie die FAM Series ins Leben gerufen. Im Rahmen dieser Kampagne geht das Unternehmen Partnerschaften mit Orten in der Umgebung ein, um Rainbow 6 Siege-Events zu veranstalten und die Gemeinden in der Umgebung mit besonderen Erlebnissen zu entschädigen, die ihre Liebe zum Spiel in Erinnerung rufen sollen.

" Wir haben erkannt, dass es einige wunderbare Möglichkeiten gibt, mit unseren Fans in Kontakt zu treten und ihnen etwas zu bieten, das sie wirklich schätzen und auch sehen wollen", sagte Adam Climan, esports sowie Communications Supervisor bei Ubisoft Canada. "Vor allem in Kanada wollten wir den Anhängern eine Gelegenheit bieten, ihre Fähigkeiten zu beweisen und auch ein wenig zu zeigen, denn wie alles andere auch, wollen Gamer wirklich zeigen, was sie können und die Besten in ihrem Bereich sein."

Eines der Hauptziele der FAM-Kollektion ist die Förderung der Nachbarschaft und der einheimischen Teamfähigkeit.

" Man muss nicht immer in einer Expertenorganisation spielen. Man muss es nicht unbedingt bis zu den kanadischen Meisterschaften schaffen, um an dieser Liga teilzunehmen und den Spaß und das Vergnügen von Rainbow Six zu einem erschwinglichen Preis zu erleben", so Climan.

Die Nachbarschaft ist geheim

Da sich der wettbewerbsorientierte esports noch in einer relativen Wachstumsphase befindet, gibt es kein goldenes Kriterium dafür, wie Organisationen ihre Fähigkeiten aufrechterhalten müssen. Daher suchen Gaming-Unternehmen ständig nach neuen Wegen, um Verbindungen zu den Spielern aufzubauen und gleichzeitig die Fanfare rund um ihre Spiele zu optimieren.

Siehe auch :  CSPPA kooperiert mit zwei Universitäten, um die psychische Gesundheit von CS:GO-Spielern zu untersuchen

" In erster Linie geht es darum, etwas für die Nachbarschaft aufzubauen", so Climan.

Diese Initiative bietet den Ubisoft-Teams einen direkten Draht zu ihrer Spielerbasis. Obwohl es sich wahrscheinlich praktisch um eine Werbeinitiative handelt, geht es letztendlich darum, in brandneue Mittel zu investieren, um mit den Spielern in Kontakt zu treten, um viel bessere Erfahrungen zu entwickeln und das Videospiel zu verbessern.

" Wir wollten unseren Communities wirklich etwas bieten, weil sie so leidenschaftlich mit PC-Spielen umgehen", so Climan. "Wir haben ein sehr starkes Videospiel-Publikum in Kanada und wir verstehen, dass die Kanadier wirklich mit esports in seiner Gesamtheit beteiligt sind."

Während es kein Geheimnis ist, dass Online-Bereiche in vielen Videospielen unglaublich wichtig sind, ist der Aufstieg eines regionalen Fokus in der esports-Nachbarschaft etwas Neues. Erst Anfang dieses Jahres wurde Overwatch Organization seine stadtbasierten Gruppen angekündigt an, was eine einzigartige Methode für den kompetitiven Esport darstellt.

Als solche ist es viel ungewöhnlicher, eine mit esports Gelegenheit Sammlung über die Spezialistenebene hinaus gearbeitet zu entdecken. Ein erfolgreicher FAM-Sammlungslauf könnte die Schleusen für verschiedene andere Teams sowie Unternehmen öffnen, die diesem Beispiel folgen.

Siehe auch :  Esports-Organisation Fnatic ernennt ehemaligen Vivendi-CMO zum neuen Vorsitzenden

Teilnehmende FAM Collection Veranstaltungsorte bestehen aus Das Pc-Gaming-Stadion (Vancouver), SKL Esports (Regina), Waves Videospiele ( Toronto), Im Inneren des Videospiels (Toronto) und Esports Central ( Montreal).

durch: Ubisoft

Die Rainbow 6 Siege Canada Nationals: Auf der Suche nach der Zukunft des kanadischen Esports

Im Vergleich zur FAM-Collection ist der Weg zu den Canada Nationals viel weiter. Diese bedeutende jährliche Champion-Sammlung bietet Experten-Teams und auch schlanke Fähigkeiten die Möglichkeit, auf nationaler Ebene zu konkurrieren. Die diesjährige Veranstaltung wird sicherlich die besten Spieler des Landes zusammenbringen, um um ein Preisgeld von 15.000 $ zu kämpfen.

Die Canada Nationals, die im Schatten der länger laufenden United State Nationals stattfinden, konzentrieren sich in ihrem zweiten Jahr auf den Aufbau einer großen, erschwinglichen Kollektion, um sich auf globaler Ebene mit den United State Nationals und anderen globalen Wettbewerbern zu messen.

Zu den diesjährigen Hauptakteuren gehören die regierenden Champions Group Canada und das Kletterteam String the Needle.

Die Rainbow Six Siege Canada Nationals gehen am 14. September in die Viertelfinalrunde. Eine Reihe von mehrwöchigen Qualifikationsturnieren wird am 19. Oktober mit den Grand Finals abgeschlossen.

Die Fans können alle Aktivitäten auf der Rainbow 6 Siege Ruck Netzwerk und kann auch mit dem Ubisoft North America YouTube-Kanal für Updates und zusätzliche Details. Der vollständige Zeitplan ist auf der Website Rainbow 6 Siege Canada Nationals Website .

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.