ESL enthüllt die eingeladenen Teams von Intel Extreme Masters Katowice 2020

ESL hat mit der offiziellen Ankündigung eines der am meisten erwarteten Counter-Strike: Global Offensive (CS: GO)-Events weltweit, Intel Extreme Masters Katowice 2020, Schlagzeilen gemacht. ESL hat tatsächlich die Checkliste der willkommenen Teams für den respektierten Anlass offiziell veröffentlicht.

Die Liste der Eingeladenen besteht aus zehn Gruppen. Drei Gruppen, die die vorherigen Roadway to Katowice-Turniere gewonnen haben, DreamHack Masters Malmo 2019, IEM Beijing-Haidian 2019 sowie ESL Pro League Odense 2019. Und auch sieben Gruppen, die kontinuierlich erstklassige professionelle CS: GO-Fähigkeiten gezeigt und geschützt haben Platzierungen nur einen Steinwurf von den Turniersiegern entfernt.

Obwohl die Auftritte von zehn Gruppen bei der IEM Katowice 2020 am kommenden 25. Februar tatsächlich enthüllt wurden, sind noch 6 weitere Bereiche übrig. Die regionalen Qualifikationswettbewerber begannen am 7. Januar und sind im Gange für die verbleibenden Putting-Optionen der IEM Katowice 2020.

über Eleague

Komplett 4 Bereiche durchlaufen Qualifikationswettbewerbe. Diese Gebiete sind Europa, die Vereinigten Staaten und Kanada, Asien und auch Ozeanien. In jedem lokalen Qualifikanten kämpfen 8 Teams um eine der Platzierungen beim Wettbewerb IEM Katowice 2020, aber mit minimalen Plätzen werden sicherlich nur ein paar Teams durchkommen. Es gibt drei Plätze für die europäischen Qualifikationsturniere, während die Vereinigten Staaten und Kanada, Asien sowie Ozeanien nur einen Bereich für jede Qualifikationsveranstaltung haben.

Siehe auch :  Capcom kündigt Street Fighter V: Champion Edition an, fügt Gill in die Liste ein

Viele beliebte Spezialisten CS:GO Skill gehören zu den Teilnehmern der Qualifikationsphase. Die europäische Qualifikationsphase umfasst eingeladene Gruppen, ENCE, FaZe Clan, G2 eSports, Illuminar Video Gaming sowie offene Qualifikationsgruppen, Heroic, ARCY, AGO und MAD Lions. Die Liste der Vereinigten Staaten und Kanadas enthält Willkommensgruppen, Cloud9, Complexity Video Gaming, FURIA eSports und auch MIBR. Und auch offene Qualifikationsteams INTZ, Trouble Squad eSports, Mayhem eSports Club sowie Gen.G eSports.

Die willkommenen Gruppen für Asiens lokale Qualifikanten sind TYLOO, Vici Pc Gaming, Alpha Red und auch AUGUST. Für Ozeanien sind diese Gruppen Avant Video Gaming, ORDER, Paradox Pc Gaming und auch Renegades. Offene Zertifizierungsteams für Asien sind OneThree.TSG, Rising-Stars, Mazaalai sowie Bren eSports. Während Ozeaniens offene Qualifikationsgruppen Ground Absolutely no Video Gaming, SYF Gaming, Ex-Genuine Pc Gaming und auch Airborne eSports Club sind.

Die IEM Katowice 2020 startet am 25. Februar für eine Woche auf dem Spodek Field, Katowice, und endet am 1. März. Tickets kosten derzeit 21 EUR, werden jedoch im Laufe der Zeit erhöht.

Siehe auch :  Gen.G unterschreibt s0m zu CS:GO Roster, SicK zu Stand-In

Quelle: ESL

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.