Dignitas soll das Veteranen-CS:GO-Lineup übernehmen

Das amerikanische Esport-Unternehmen Dignitas will zum Mann zurückkehren CS: GO , nach a Bericht von DBLTAP . Die gemunkelte Aufstellung ist voll mit Schwedisch Gegenschlag Experten, von denen sich die meisten in den frühen Tagen des Jahres unter dem Banner der Ninjas im Pyjama einen Namen gemacht haben CS: GO .

Ein Jahr nach dem Start ihres vorherigen Line-ups scheint Dignitas wieder in die Männer einzusteigen CS: GO Szene mit einer Gruppe von Veteranen Patrik "f0rest" Lindberg, Adam "friberg" Friberg und auch Richard "Xizt" Landström. Der erste Bericht nannte den 19-jährigen norwegischen Spieler Håkon "hallzerk" Fjærli als AWPer des Teams. Christopher "GeT_RiGhT" Alesund war gemunkelt als das Ziel der Organisation, die Aufstellung zu beenden.

über StarLadder

Dignitas soll Hallzerk bereits aus seinem Vertrag mit der norwegischen Organisation Nordavind gekauft haben. Friberg fordert kein Buy-out, da er in Anbetracht seiner Entscheidung, Heroic im August dieses Jahres zu verlassen, tatsächlich in einer kostenlosen Agentur war. GeT_RiGhT war außerdem ein Free Agent, da er im September von Ninjas in Pyjamas gestartet wurde. Xizt und f0rest sind immer noch bei Fnatic sowie Ninjas in Pyjamas unter Vertrag, obwohl f0rest derzeit der einzige ist, der auf einem energiegeladenen Kader spielt.

Siehe auch :  DreamHack Leipzig veranstaltet zweiten Dota Pro Circuit Major

Dignitas hat eine Vielzahl von Spezialisten gesponsert CS: GO Mannschaften, deren bisherige Aufstellungen in der Regel aus dänischen Fähigkeiten bestanden. Das Unternehmen wagte sich 2014 zum ersten Mal direkt in Counter-Strike mit dem dänischen Team über G33KZ, das den berühmten Kern von Nicolai "Gadget" Reedtz, Peter "Dupreeh" Rasmussen und Andreas "Xyp9x" Højsleth enthielt. Dieser Kader verließ Dignitas im Jahr 2015 und wurde durch einen anderen dänischen Zeitplan geändert, der aus dem zurückkehrenden In-Game-Anführer Henrik „Proclivity“ Christensen sowie dem ultimativen Astralis-Schützen Markus „Kjaerbye“ Kjærbye bestand.

mittels DreamHack

Bis 2017 bewegte sich Dignitas weit von vollständig dänischen Aufstellungen entfernt. Das Unternehmen nahm in den folgenden Jahren sowohl weltweite europäische als auch nordamerikanische Aufstellungen auf, von denen letztere Mitte 2018 zu ESEA MDL abgestiegen waren, nachdem sie in der ESL Pro Organization Period 7 zuletzt als Letzter gelandet waren. Das nordamerikanische Team wurde nach der MDL-Periode veröffentlicht 28, wo sie im Viertelfinale aus den Play-offs ausgeschieden sind.

Siehe auch :  Die neue Hearthstone-Schlägerei bringt Handys zum Absturz

Dignitas hat dem Männchen gefehlt CS: GO Szene seit der Veröffentlichung ihres nordamerikanischen Kaders, obwohl sie weiterhin ein weibliches Team aufstellen. Ihre Damenmannschaft schaffte es beim DreamHack Showdown Valencia ins Halbfinale und holte sich den Sieg bei der Intel Challenge Katowice 2019.

Sollte dieser brandneue Zeitplan zusammenarbeiten, wird es vier Mitglieder der 2014 ESL One Cologne Major ausgezeichneten Ninjas-in-Pyjamas-Aufstellung treffen. Es ist derzeit vage, wann dieser Dienstplan vom Unternehmen enthüllt wird.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.